HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

Juli 2019
7.2019
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Totes Moor bei Neustadt am Rübenberge

© Region Hannover, Kirsch

Jahresprogramm

Radtour in das Tote Moor

Mit dem Fahrrad geht es am 12. August in einen lebensfeindlichen, aber schützenswerten Lebensraum: Das Tote Moor ist ein Hochmoor, liegt im Nordosten des Naturparks Steinhuder Meer und dort fühlen sich nur gut angepasste Tiere und Pflanzen wohl.

Lange Zeit galt das Tote Moor als geheimnisvoller und lebensfeindlicher Ort. Mystisch wirkt es heute immer noch. Hochmoore, zu denen das Tote Moor im Nordosten des Steinhuder Meeres zählt, gehören zu den "Urlandschaften" unserer Erde.

Es sind besondere Lebensräume

Nur wenige Tier- und Pflanzenarten haben sich an diese extremen Verhältnisse angepasst. Auf der geführten Radtour wird auch erläutert wie nah Nutzung und Zerstörung der Moore beieinander liegen und wie die heutigen Maßnahmen zum Schutz dieser selten gewordenen Landschaft aussehen.

Zoomen und Scrollen: Karte mit diesem und weiteren Terminen

  • OSM
  • GeoRSS
Termin(e): 12.08.2019 
von 10:00 bis 13:00 Uhr
Ort

Naturpark-Infozentrum Steinhude

  • Am Graben 4
  • 31515 Wunstorf
Preise:
Erwachsene 3,00 Euro
Kinder 1,50 Euro

Treffpunkt: Naturpark Infozentrum Steinhude, Am Graben 4-6, 31515 Wunstorf-Steinhude

Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer

Leitung: Dipl. -Biol. Wolfgang Nülle

Anmeldung: nicht erforderlich