HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

Juni 2019
6.2019
M D M D F S S
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Lebendig und bunt

Die Kulturszene in der Region

Spielplanförderung und Kulturelle Bildung 2019 der Region Hannover: Bis Ende Oktober können noch Förderanträge eingereicht werden.

Die Kulturszene in der Region Hannover ist vielfältig und lebendig. Mit der Kulturförderung setzt sich die Region dafür ein, diese Entwicklung zu stärken und gute Rahmenbedingungen für Kulturschaffende wie für Kulturinteressierte zu schaffen. Fünf Fördertöpfe mit einem Gesamtvolumen von über einer Million Euro stehen dafür zur Verfügung. Im Ausschuss für Schulen, Kultur und Sport wurden am 6. Juni 2019 die Kommunen, Vereine und Kulturinstitutionen vorgestellt, die aktuell von den Fördermitteln für die Spielplanförderung und der Kulturellen Bildung profitieren: So unterstützt die Region mit der Spielplanförderung 2019 in der ersten Vergaberunde insgesamt 33 Theateraufführungen in zehn Kommunen mit der Fördersumme von rund 72.500 Euro. Die Fördersumme der Kulturellen Bildung 2019 liegt bei 100.000 Euro und fördert in diesem Jahr 19 Vorhaben in Hannover und im Umland.

"Die Kulturförderung schafft eine Sicherheit für die engagierten Kulturmacherinnen und -macher in der Region. Wir möchten die Kulturvereine und Kommunen im Umland dabei unterstützen, ansprechende Theatergastspiele anzubieten", so Uwe Kalwar, Leiter des Teams Kultur der Region, "und all jene Vorhaben fördern, die sich das kulturelle und kreative Tun von Jung bis Alt zum Ziel gesetzt haben."

Das Konzept der Spielplanförderung sieht vor, die Angebote der Darstellenden Kunst in der Region zu erhalten und zu stärken. Laien- und Amateurtheatergruppen sind von der Förderung ausgeschlossen. Pro Antragstellendem und Theaterspielzeit werden bis zu drei Gastspiele jeweils bis zu 5.000 Euro aus dem Bereich der Darstellenden Kunst unterstützt – sei es Schauspiel oder Figurentheater, Varieté oder Kabarett, Artistik oder Zauberkunst, Pantomime oder Tanz, Oper oder Musical. So erhielten etwa die Stadt Lehrte (13.775 Euro), der Kulturring Wunstorf e.V. (13.550 Euro), der Verein Calenberger Cultour & Co e.V. (12.975 Euro) in Barsinghausen oder der Theater- und Konzertkreis Neustadt a. Rbge. (13.150 Euro) Fördergelder für jeweils bis zu drei Aufführungen.

Bei der Kulturellen Bildung fördert die Region Hannover Vorhaben aus den künstlerischen Sparten Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Film, Fotografie, Literatur, Medien, Museum und Musik. So sind etwa die Entwicklung, Ausbau und Umsetzung von Kooperationen unterschiedlicher Kulturakteure und Kulturinstitutionen förderfähig. Auch Weiterbildungsmaßnahmen von Kulturinstitutionen und Kulturschaffenden zum Zweck der Selbstprofessionalisierung unterstützt die Region finanziell. In der aktuellen Förderperiode erhalten etwa der Förderverein Kinderzirkus Giovanni e.V. in Hannover 7.000 Euro, Maxis Schülerladen e.V. in Wunstorf 4.500 Euro oder die Kinder- und Jugendkunstschule Wedemark e.V. 6.000 Euro.

Förderanträge für die zweite Vergaberunde der Spielplanförderung können noch bis zum 31. Oktober beim Team Kultur der Region eingereicht werden. Weitere Auskünfte erteilt Stefani Schulz unter Telefon 0511-616-23488 oder per E-Mail unter stefani.schulz@region-hannover.de

Antragsformulare und Informationen zu den Förderrichtlinien sind im Internet unter www.kulturfoerderung-region-hannover.de und hier zu finden:

Spielplanförderung der Region Hannover 2019 – bewilligte Gastspiele
Nr. Zuwendungs-empfänger Durch-führungs-ort 1. Aufführung 2. Aufführung 3. Aufführung Gesamt
1 Theater- und Konzertkreis Neustadt e.V. Neustadt a. Rbge. Komödie Bühnen Berlin GmbH  (Wir sind die Neuen) 3 Länder-Theater-Agentur  (My Fair Lady) Nordtour Theater Medien GmbH (Landeier - Bauern suchen Frauen) 13.150,00 €
2 Bürger für Resse e.V. Wedemark Oniro Media (Der Weg ist mein Ziel) Oniro Media (Lust auf Laster) Oniro Media (NN) 1.650,00 €
3 UHU Theater der Kleinkunst e.V. Hannover Agentur Charis (Where are we now?) PROJEKTorat Concept & Management (Besetzungs-couch) Kulturinitiative Gutz (Cohen trifft Aznavour) 2.733,40 €
4 Stadt Lehrte Lehrte Nordtour Theater Medien GmbH (Schon wieder Sonntag) Umbreit Entertainment (Ein gewisser Charles Spencer Chaplin) Altonaer Theater (Wann wird es endlich wieder so wie es nie war) 13.775,00 €
5 Calenberger Cultour & Co. e.V. Barsinghausen Eurostudio Landgraf (Chaos auf Schloss Haversham) Eurostudio Landgraf (Falsche Schlange) Eurostudio Landgraf (Tod eines Handlungs-reisenden) 12.975,00 €
6 Stadt Garbsen Garbsen Komödie am Altstadtmarkt (Ein Käfig voller Narren) Komödie am Altstadtmarkt (Die Feuerzangenbowle) Timo Wopp (Auf der Suche nach dem verlorenen Witz) 5.752,50 €
7 Stadt Seelze Seelze Das weite Theater (Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt) FigurenTheater Petra Schuff (Ritter Rost feiert Weihnachten) Wehrli-Theater (Die Olchis lieben Buchstaben) 2.133,50 €
8 Kulturring Wunstorf e.V. Wunstorf Nordtour Theater Medien (Ein Mann mit Charakter) Konzertdirektion Landgraf (Eine Stunde Ruhe) Konzertdirektion Landgraf (Bella Figura) 13.550,00 €
9 bauhof Hemmingen e.V. Hemmingen Z management (Desimo - Neues Programm) Büro Bachmeier (Bis Morgen) KÜVE Künstlervermittlung (Dummikratie - Warum Deppen Idioten wählen) 2.621,50 €
10 KulTürchen e.V. Burgdorf PampelMuse (Das tapfere Schneiderlein) Figurentheater Neumond (Wo die wilden Kerle wohnen) Wolfsburger Figurentheater Compagnie (Der kleine Drache Kokosnuss) 1.484,50 €
11 Gemeinde Wedemark Wedemark Cipolla-Metropol GbR (Schachnovelle) Freie Bühne Wendland (Der Junge im Bus) Schmidt´s Katzen GbR (Improvisations-theater-Show) 2.650,00 €
            72.475,40 €
Kulturelle Bildung der Region Hannover 2019 – bewilligte Vorhaben
Nr. Zuwendungs-empfänger Vorhaben Sparte Durchführungs-orte Zuwendung
1 Förderverein Kinderzirkus Giovanni e.V. Salto Wortale - Kinderliteraturfestival im Zirkuszelt Literatur Hannover 7.000,00 €
2 Friedrich-Bödecker-Kreis e.V. Autorenbegegnungen an Schulen und Bibliotheken in der Region Hannover Literatur Umland 6.000,00 €
3 Kinder- und Jugendkunstschule Wedemark e.V. Offenes Atelier am Mittwoch Bildende Kunst Wedemark 7.500,00 €
4 Gesellschaft für Theaterpädagogik e.V. #sprachlernendesspiel5.0 Darstellende Kunst Lehrte, Seelze, Ronnenberg, Pattensen, Hannover 9.000,00 €
5 Galerie BOHAI e.V. Auf Bildersuche Fotografie Hannover 6.000,00 €
6 Freizeitheim Linden "Was ist Linden"- Stadtraum-Erforschung Sparten-übergreifend Hannover 4.000,00 €
7 Kulturbüro Stadt Seelze Sommer-Kunst-Camp 2019 Bildende Kunst Seelze 6.000,00 €
8 Tiliae e.V. König Arthur - ein interaktives Musiktheaterprojekt Musik Hannover und Umland 3.500,00 €
9 Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk Hannover e.V. Klangmalerei- Interaktive Musikworkshops 2019/20 Musik Springe, Hannover, Seelze 2.000,00 €
10 Maxis Schülerladen e.V. SommerKunstZelt "Indien mit Kopf, Hand und Herz" Bildende Kunst Wunstorf 4.500,00 €
11 Musikschule der Landeshauptstadt Hannover Das kleine Konzert Sparten-übergreifend Hannover 5.500,00 €
12 Creo e.V. PUK Sparten-übergreifend Burgwedel 6.500,00 €
13 Kunsthalle Faust e.V. Alles ist Nährstoff - Food Futures Art Lab Spartenübergreifend Hannover 3.000,00 €
14 Asambura- Verein für musikalisch interkulturellen Austausch e.V. Missa melasurej Musik Hannover 4.000,00 €
15 Kindermuseum Zinnober e.V. Zinnober, Zack und Zauberei- Werkstattreihe mit Kindern spartenübergreifend Hannover 5.000,00 €
16 ADIM e.V. Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche Musik Hannover 6.000,00 €
17 Aurelia Lampasiak #Haymatsounds Musik Hannover 2.000,00 €
18 Kleines Musiktheater Nds. e.V. Treffpunkt Musiktheater Spartenübergreifend Hannover und Umland 8.500,00 €
19 Kulturgut Poggenhagen e.V. FutureLab 2019 Spartenübergreifend Neustadt 4.000,00 €
          100.000 €

(Veröffentlicht am 6. Juni 2019)