HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

August 2018
8.2018
M D M D F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Ensemble LUMAKA (Niederlande)

© Sarah Wijzenbeek

Kultursommer 2018

Ensemble Lumaka: Unbekannte Perlen

Nachmittaglicher Workshop für Kinder und in den Abendstunden am 17. August ein exotisches Kammermusik-Konzert vom Anfang des 20. Jahrhunderts für Querflöte, Harfe und Streichtrio.

In der St. Martin Kirche in Bennigsen können Besucherinnen und Besucher am Freitag, 17. August, 19.30 Uhr, eine musikalische Reise in die Anfangszeit des 20. Jahrhunderts erleben. Die Gäste erwartet exotische Kammermusik für Querflöte, Harfe und Streichtrio von dem Ensemble Lumaka.

Das Programm

nimmt das Publikum mit in die Jahre zwischen den Kriegen. Eine Zeit voll glamouröser Feste und neuer Erfindungen aber auch voller Nostalgie und Unsicherheit. All das ist auch in den Stücken zu hören, die sich zwischen Romantik, Impressionismus und Moderne bewegen. Das Ensemble Lumaka aus den Niederlanden besteht aus Solisten und Musikern aus niederländischen Spitzenorchestern. In den 15 Jahren ihrer Zusammenarbeit haben es nicht nur ein großes Repertoire, sondern auch einen ganz eigenen Stil entwickelt, für den es mehrfach ausgezeichnet wurde.

Workshop für Kinder

Begleitend zum Konzert bietet das Ensemble Lumaka für Kinder ab 5 Jahren einen 45-minütigen Workshop am Nachmittag (15.15 Uhr)  an. Die Ensemblemitglieder werden ihre Instrumente vorstellen und vermitteln den Kindern Einblicke in die Musik des Konzertprogramms.

Das LUMAKA aus den Niederlanden

besteht aus Solisten und Musikern aus niederländischen Spitzenorchestern, wie dem Koninklijk Concertgebouworkest und dem Niederländischen Philharmonischen Orchester. Kennengelernt haben sich die Ensemblemitglieder aber schon am Konservatorium von Amsterdam. In den mittlerweile 15 Jahren ihrer Zusammenarbeit haben sie ein riesiges Repertoire und einen sehr eigenen Stil des Zusammenspiels entwickelt. Für ihre besonderen Programme wurden sie mit diversen Jury- und Publikumspreisen, u.a. beim Internationalen Kammermusikwettbewerb Almere und bei ’Das Debüt‘ ausgezeichnet. Mit mehreren CD-Aufnahmen, Auftritten auf Festivals im In- und Ausland zählt LUMAKA zu den erfolgreichsten Ensembles der Niederlande.

Miriam Overlach | Harfe
Jana Machalett | Flöte
Saskia Viersen | Violine
Martina Forni | Viola
Charles Watt | Violoncello

Workshop für Kinder mit dem Ensemble LUMAKA

Begleitend zum Konzert bieten wir für Kinder (ab 5 Jahren) einen ca. 45-minütigen Workshop am Nachmittag an. Die Ensemblemitglieder werden ihre Instrumente vorstellen und möchten den Kindern Einblicke in die Musik des Konzertprogramms vermitteln.

Kartenvorverkauf

Neek Haushaltsfundgrube Bennigsen (Osterland 1)
Kartenhotline: Tel. +49 5045 5819099

Veranstalter

Ev.-luth. Kirchengemeinde Bennigsen-Lüdersen, Am Gut 11, 31832 Springe / OT Bennigsen

Termin(e): 17.08.2018 
von 15:00 bis 15:45 Uhr
17.08.2018 ab 19:30 Uhr
Ort

St. Martin Bennigsen

  • Am Gut 11
  • 31832 Springe
Preise:
Reihe 1-7 20,- €
Reihe 8-14 15,- €
Reihe 15-19 10,- €

Bei gutem Wetter lädt KiMus e.V. zu Brot und Wein auf dem Kirchhof ein.

Barrierefreiheit: nein

Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel:
S-Bahn S-Bahn Linie 5 (Richtung Hameln/Paderborn), Station Bennigsen