Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

Dezember 2017
12.2017
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Sozialtarif

Neue Region-S-Karte kommt per Post

Der regionsweite Versand beginnt am 13. November.

Eine Hand hält eine Karte hoch. © Ch. Stahl / Region Hannover

Die neue Region-S-Karte

In den nächsten Tagen bekommen rund 147.000 Menschen Post von der Region Hannover – mit der neuen Region-S-Karte, die zur vergünstigten Nutzung von Bussen und Bahnen im Tarifgebiet des Großraum-Verkehr Hannover (GVH) berechtigt. Karten-Inhaberinnen und -Inhaber erhalten außerdem ermäßigten Eintritt in den Erlebnis-Zoo Hannover.

Die Zahl der Nutzerinnen und Nutzer der Vergünstigungen steigt seit Jahren stetig. So nutzen aktuell rund 20.600 Personen (September 2017) die ermäßigte Monatsfahrkarte „MobilCard S“ – zum Vergleich: Im September 2016 waren es noch rund 19.200 Nutzerinnen und Nutzer. Auch die Zahl der verkauften TagesTickets S hat deutlich zugenommen: Im September 2017 wurden nahezu 210.000 TagesTicket S verkauft und damit rund 19.000 mehr als im September des Vorjahres. Bei den ermäßigten TagesTickets S für Kinder stieg die Nutzung um 5.000 Tickets an – von rund 15.000 auf 20.000 Stück.

„Seit acht Jahren gibt es den Sozialtarif – die seit der Einführung jährlich steigenden Nutzerzahlen zeigen, dass wir damit immer mehr Menschen in der Region erreichen“, so Erwin Jordan, Dezernent für Soziale Infrastruktur der Region Hannover. „Gerade auch der Anstieg bei den ermäßigten Kindertickets verdeutlicht, dass immer mehr Familien den Sozialtarif kennen und in Anspruch nehmen.“

Anspruch auf den ermäßigten Sozialtarif für Busse und Bahnen haben Empfängerinnen und Empfänger von Leistungen nach den Sozialgesetzbüchern II und XII, nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und der Kriegsopferfürsorge. Darüber hinaus bekommen auch Rentnerinnen und Rentner die Region-S-Karte, wenn sie mit einem Menschen eine Bedarfsgemeinschaft bilden, der Arbeitslosengeld II bezieht.

Die neue Region-S-Karte gilt ab dem 1. Januar 2018 bis zum 31. Dezember 2018. Wer anspruchsberechtigt ist und dennoch bis Anfang Dezember keine Region-S-Karte bekommen hat, sollte sich an sein zuständiges Jobcenter oder Sozialamt wenden. Dort wird die Karte unmittelbar ausgestellt und ausgegeben. Weitere Informationen zum Sozialtarif gibt gern die Region Hannover unter Telefon +49 511 616-21000, E-Mail: region-s-karte@region-hannover.de .