Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

klimaschutz

68.000 Euro für TuS Wunstorf

Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz empfiehlt e.coSport-Förderung und unterstützt den TuS Wunstorf.

Eurobanknoten © Sawadka, Region Hannover

Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz der Region Hannover hat sich in seiner heutigen Sitzung dafür ausgesprochen, den TuS Wunstorf von 1862 e. V. mit einer Zuwendung von bis zu 68.000 Euro zur energetischen Sportstättensanierung zu unterstützen. „Sportvereine sind hervorragende Multiplikatoren für den Klimaschutz mit großer Breitenwirkung“, sagt Prof. Dr. Axel Priebs, Umweltdezernent der Region Hannover.

Im Rahmen des Förderprogramms e.coSport hat der TuS Wunstorf bereits erfolgreich an einer Orientierungsberatung teilgenommen und anschließend einen Sanierungsplan erstellt. Jetzt beginnt die Umsetzungsphase. Dabei sind mehrere Maßnahmen im Clubhaus geplant wie die Dämmung der oberen Geschossdecke, das Austauschen der alten Isolierverglasung der Fenster gegen moderne Wärmeschutzverglasung und der Einbau eines neuen Brennwertkessels.

TuS Wunstorf ist mit rund 2.700 Mitgliedern der größte Breiten- und Leistungssportverein der Stadt. Vom Kinderturnen, Badminton, Boxen, Fechten, Karate, Frauengymnastik, Petanque, Tennis, Tischtennis, Tanzen, Volleyball, Trampolin bis Schach, Schwimmen und Leichtathletik können 20 verschiedene Sportarten betrieben werden.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular zu e.coSport, dem Förderprojekt von Stadt und Region Hannover, stehen hier bereit.