Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Storchenfamilie in ihrem Horst © NABU Laatzen

Storchenfamilie

Jahresbericht 2015

Deutlich mehr Paare, deutlich mehr Junge

51 Nester waren von Storchenpaaren bezogen – 102 Junge flügge: Der Naturschutzbeauftragte für die Weißstorchbetreuung der Region Hannover zieht positive Bilanz.

Dr. Reinhard Löhmer: "Es ist ein gutes Jahr für Adebar geworden", stellt der Naturschutzbeauftragter für die Weißstorchbetreuung der Region Hannover fest. Jetzt hat er seinen Abschlussbericht für 2015 vorgelegt. Das Ergebnis: "Der positive Trend hält mit einer ungewöhnlichen Dynamik an. In den vergangenen fünf Jahren hat sich der Bestand in der Region Hannover mehr als verdoppelt."

Die Zahlen im Vergleich

Waren 2010 noch 24 Nester besetzt, so waren es in diesem Jahr 51 – sechs mehr als im vergangenen Jahr. Noch deutlicher sind die Zahlen bei den Jungstörchen. Nur zehn Paare, also knapp 20 Prozent, hatten keine ausfliegenden Jungen. 102 Jungen sind flügge geworden, fast doppelt so viele wie 2014, als 56 Jungstörche den Zug in andere Gefilde antreten konnten. Damals blieben 40 Prozent der Storchenpaare ohne Nachwuchs.

Trotz der positiven Bilanz

mahnt Dr. Löhmer, weiter auf den Erhalt eines ökologisch intakten Lebensraums für die Weißstörche zu achten. In diesem Jahr habe eine Massenvermehrung bei den Mäusen, vor allem bei den Feldmäusen für einen üppig gedeckten Tisch gesorgt. Das werde aber nicht in jedem Jahr der Fall sein. "Um die Brutpopulation auf dem gegenwärtigen Niveau zu halten. Bedarf es weiterer Anstrengungen bei der ökologischen Entwicklung des Lebensraums", sagt der Naturschutzbeauftragte für die Weißstorchbetreuung.  

Jahresbericht 2015

Abschlussbericht des Naturschutzbeauftragten für die Weißstorchbetreuung in der Region Hannover (Stand: 26. Juli 2015)