Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche
Ein Mann, der eine Urkunde in die Mamera hält und steht zusammen mit einer Frau und einem Mann draußen vor einem Gebäude. © Region Hannover

Prof. Dr. Axel Priebs, Jan Blanck und Kommunalarchäologin Ute Bartelt

Ehrenamtlich Beauftragter

Ein zuverlässiger Partner

Die Regionsversammlung hat Jan Blanck für weitere vier Jahre in seinem Ehrenamt als Beauftragter für die archäologische Denkmalpflege im Stadtgebiet Gehrden bestätigt.

Am Freitag, 17. April 2015, überreichte ihm Prof. Dr. Axel Priebs, Dezernent für Umwelt, Planung und Bauen der Region Hannover, die Ernennungsurkunde im Haus der Region.

Jan Blanck

ist im Dezember 2010 erstmals für das Stadtgebiet Gehrden zum ehrenamtlich Beauftragten für die archäologische Denkmalpflege bestellt worden.

Fachwissen und Begeisterung

Seitdem hat er die Arbeit der hauptamtlichen Kollegin bei der Region Hannover, Ute Bartelt, in vielfältiger Weise unterstützt: etwa bei Geländekontrollen, Baustellenbeobachtungen, Ausgrabungen oder den Forschungen auf dem Gehrdener Burgberg. "Herr Blanck hat sich in den vergangenen Jahren als zuverlässiger Partner der archäologischen Denkmalpflege erwiesen. Er bringt nicht  nur das notwendige Fachwissen, sondern auch Begeisterung für diesen ‚Job‘ mit", erklärte Umwelt- und Baudezernent Priebs. Sein Engagement führte zur Entdeckung vieler neuer Fundstellen im Stadtgebiet – mit teils spektakulären Funden.