Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Generationswechsel bei der Infra

Regionspräsident Hauke Jagau schlägt Geschäftsführer vor

Zum 1. November soll Christian Weske neuer Geschäftsführer der Infra werden und damit Stefan Harcke ablösen, der in den Ruhestand geht

Diplom-Bauingenieur Christian Weske soll Nachfolger von Stefan Harcke als Geschäftsführer der Infrastrukturgesellschaft Region Hannover (infra) werden. Das schlägt Regionspräsident Hauke Jagau vor. Harcke geht Ende Oktober 2017 in den Ruhestand. Über die Bestellung des neuen Geschäftsführers entscheidet die Gesellschafterversammlung der Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (VVG) auf Vorschlag der Region.

Weske ist seit Gründung der Region Hannover als Koordinator Stadtbahninfrastruktur im Fachbereich Verkehr beschäftigt. In selber Funktion war der heute 50-Jährige zuvor beim Kommunalverband Großraum Hannover tätig, wo er 1993 auch seine berufliche Laufbahn begann. Die Bestellung als Geschäftsführer der infra ist zunächst für einen Zeitraum von fünf Jahren vorgesehen. Aufgabe der infra ist der Bau und die Betreuung der Gleisanlagen und Stationen im hannoverschen Stadtbahnsystem.