Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Februar 2018
2.2018
M D M D F S S
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Menschen wandern durch den Deister.

Willkommen in Barsinghausen

Barsinghausen

Barsinghausen liegt im Übergangsgebiet zwischen den deutschen Mittelgebirgen und dem norddeutschen Tiefland.

Barsinghausen - Stadt am Deister

Barsinghausen liegt direkt am Naherholungsgebiet Deister, nur 25 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt. Die Fußgängerzone ist nur ein paar 100 Meter von den ersten Wanderwegen entfernt. Der Deister grenzt direkt an das Weserbergland im Süden und das Calenberger Land im Norden.

Sportliche Aktivitäten

Barsinghausen ist eine Stadt des Sports. Die Sportschule des Niedersächsischen Fußballverbandes liegt im romantischen Fuchsbachtal. Doch nicht nur der Sport ist in Barsinghausen zu Hause. Besuchen Sie zum Beispiel das imposante Barsinghäuser Kloster aus dem 13. Jahrhundert. Gelegenheit zu einer gemütlichen Verschnaufpause zwischen Besichtigung oder Einkaufsbummel bietet Ihnen die Innenstadt mit zahlreichen Restaurants und Cafés.

Das Sporthotel Fuchsbachtal sowie eine Vielzahl von kleineren Unterkünften und Ferienwohnungen sind Ausgangspunkt von vielen Übernachtungsgästen, die Deister und Stadt jährlich entdecken wollen. Anlässe gibt es zwischen Stadtfest, dem Programm von Deister-Freilicht-Bühne und Calenberger Cultour & Co und den beliebten Einfahrten in den Klosterstollen eine ganze Menge. Der Deister lädt immer auch zum Spazieren, Radfahren und Entspannen ein.

Viele Wander- und Radwege

Auch Industrie und Handwerk haben hier Tradition: Mit dem Steinkohlebergbau zog im Jahr 1830 die Industrie in Barsinghausen ein. Heute bietet das Besucherbergwerk Klosterstollen eine einzigartige Reise in das Innere der Erde. Auf dem Deister-Kohle-Pfad können Sie danach den Deister über Tage erkunden. Zu Fuß oder mit dem Rad genießen Sie auf gut angelegten Wander- und Radwegen herrliche Aussichten und entdecken Interessantes am Wegesrand.

Kulturelle Vielfalt

Nicht weit vom Besucherbergwerk hält Barsinghausen noch etwas ganz Besonderes bereit: Eine der schönsten Waldbühnen Deutschlands. In jedem Jahr von Mai bis September stehen Barsinghausens Schauspieler auf dem Waldboden, der für sie die Welt bedeutet. Barsinghausen lebt von anspruchsvollen kulturellen, gesellschaftlichen und sozialen Angeboten.

Bürgermeister: Marc Lahmann (CDU)

Einwohner: 33 233 (Stand: 30.6.2014)

Aktuell in Barsinghausen und Umgebung