Leichte Sprache

Standes・amt

Auf dieser Seite bekommen Sie Informationen zum Standes・amt.

Auf dieser Seite erfahren Sie:

Was ist das Standes・amt?

Das Standes・amt ist ein Amt.
Im Standes・amt können Sie wichtige Dinge machen.
Im Standes・amt können Sie zum Beispiel:

  • Heiraten.
  • Und etwas beglaubigen.

Manche Menschen wollen vielleicht heiraten.
Aber die Menschen können nicht einfach so heiraten.
Deshalb müssen die beiden zum Standes・amt gehen.

Wie geht das Heiraten?

Für das Heiraten müssen Sie sich beim Standes・amt anmelden.
Dann bekommen Sie einen Termin.
An dem Termin dürfen Sie im Standes・amt heiraten.
Danach beglaubigt das Standes・amt: Die beiden haben geheiratet!
Dann sind Sie und Ihr Partner Ehe・partner.
Und Sie bekommen eine Urkunde.
Die Urkunde heißt: Heirats・urkunde.

Die Heirats・urkunde ist ein wichtiges Dokument.

Auf der Heirats・urkunde stehen verschiedene Dinge.
Auf der Heirats・urkunde steht zum Beispiel:

  • Der Hochzeits・tag.
  • Die Namen der Ehe・partner.
  • Und der Wohn・ort der Ehe・partner.

Was kann ich beglaubigen lassen?

Sie haben ein Kind bekommen?
Dann müssen Sie zum Standes·amt gehen.
Der Name vom Kind kommt dann in das Geburten·register.

Das Geburten·register ist eine Liste.
Auf der Liste stehen die Namen der Kinder.

Und Sie bekommen eine Urkunde.
Die Urkunde heißt: Geburts·urkunde.

Die Geburts·urkunde ist ein wichtiges Dokument.

Auf der Geburts·urkunde stehen verschiedene Dinge.
Auf der Geburts·urkunde steht zum Beispiel:

  • Der Namen vom Kind.
  • Der Geburts·tag vom Kind.
  • Der Geburts·ort vom Kind.
  • Und der Namen der Eltern.

Eine Person ist gestorben?
Dann müssen die Angehörigen das Standes·amt informieren.

Angehörige sind zum Beispiel die Familie von dem Toten.
Oder Freunde von dem Toten.

Dann kommt der Name von dem Toten in das Sterbe·register.

Das Sterbe·register ist eine Liste.
Im Sterbe·register stehen die Namen von den verstorbenen Menschen.

Die Angehörigen bekommen eine Sterbe·urkunde.
Auf der Sterbe·urkunde stehen verschiedene Dinge.
Auf der Sterbe·urkunde steht zum Beispiel:

  • Der Name von dem Toten.
  • Der Geburts·tag von dem Toten.
  • Und der Todes·tag von dem Toten.

Das Corona∙virus: Was muss ich im Standes·amt beachten?

Das Corona·virus ist gerade ein großes Thema.
Und viele Menschen möchten sich vor dem Corona·virus schützen.
Jetzt gibt es in Niedersachsen einen neuen Schutz.

Ein Schutz ist eine besondere Handlung.
Zum Schutz müssen die Menschen besondere Dinge tun.
Oder besondere Dinge einhalten.

Bei diesem Schutz sind zum Beispiel viele Einrichtungen geschlossen.
Das Ziel von diesem Schutz ist:

Das Corona·virus soll sich nicht weiter aus·breiten.
Und die Menschen ohne Corona·virus sollen sich nicht anstecken.

Einige Einrichtungen sind wieder offen.
Aber in diesen Einrichtungen müssen Sie bestimmte Regeln beachten.
Im Standes·amt müssen Sie zurzeit diese Dinge beachten:

  • Sie können im Standes·amt heiraten.
    Aber Sie können nur im Alten Rathaus heiraten.
    Und Sie müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Sie möchten zum Standes·amt gehen?
    Dann müssen Sie vorher einen Termin machen.
    Ohne Termin dürfen Sie nicht zum Standes·amt gehen.
  • Sie möchten heiraten?
    Dann müssen Sie bei uns einen Termin machen.
    Diesen Termin müssen Sie schriftlich machen.
    Dann können wir Sie anmelden.
    Sie haben Fragen zur Anmeldung?
    Dann schreiben Sie eine E-Mail an diese Adresse:
    Ehe.standesamt@hannover-stadt.de

Sie möchten einen Termin?
Dann schreiben Sie eine E-Mail an den bestimmten Bereich.

Ehe·schließungen

Sie möchten einen Termin in diesem Bereich?
Dann schreiben Sie eine E-Mail an diese Adresse:

Ehe.standesamt@hannover-stadt.de 

Sterbe·fälle

Sie möchten einen Termin in diesem Bereich?
Dann schreiben Sie eine E-Mail an diese Adresse:

Aktueller_sterbefall.standesamt@hannover-stadt.de

Aktuelle Geburten

Sie möchten einen Termin in diesem Bereich?
Dann schreiben Sie eine E-Mail an diese Adresse:

Neugeborene.standesamt@hannover-stadt.de

Kirchen·austritte

Sie möchten einen Termin in diesem Bereich?
Dann schreiben Sie eine E-Mail an diese Adresse:

Kirchenaustritt.standesamt@hannover-stadt.de

Urkunden·nachbestellungen

Sie möchten einen Termin in diesem Bereich?
Dann schreiben Sie eine E-Mail an diese Adresse:

Urkundenservice.standesamt@hannover-stadt.de