HANNOVER.DE in Leichter Sprache

Veranstaltungen

Mai 2020
5.2020
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Leichte Sprache

Wohn・geld

Manche Menschen haben nicht so viel Geld.
Dann können die Menschen vielleicht die Miete nicht zahlen.
Für diese Menschen gibt es in Hannover Wohn・geld.

Auf dieser Seite erfahren Sie:

Was ist Wohn・geld?

Das Wohn・geld ist Geld vom Staat.
Und das Wohn・geld ist ein Zuschuss zur Miete.
Das Wohn・geld ist eine Sozial・leistung.
Aber das Wohn・geld ist keine Sozial・hilfe.

Wie kann ich Wohn・geld beantragen?

Sie wollen Wohn・geld beantragen?
Dann müssen Sie zu einem bestimmten Amt gehen.
Das Amt heißt: Wohn・geld・amt.
Beim Wohn・geld・amt müssen Sie einen Antrag ausfüllen.
In dem Antrag müssen Sie verschiedene Dinge beantworten.
Das müssen Sie zum Beispiel beantworten:

  • Mit wie vielen Personen leben Sie zusammen?
  • Wie hoch ist Ihre Miete?
  • Wie hoch ist das Einkommen von allen Personen?

Den Antrag müssen Sie schriftlich machen.
Dann wird der Antrag geprüft.
Das dauert ein paar Wochen.
Dann bekommen Sie einen Bescheid vom Wohn・geld・amt.