HANNOVER.DE in Leichter Sprache

Veranstaltungen

September 2020
9.2020
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Leichte Sprache

Corona-Hilfe von Stadt und Region

Wegen der Corona-Krise können viele Menschen zurzeit nicht arbeiten gehen.
Deshalb können diese Menschen kein Geld verdienen.
Jetzt möchten Stadt und Region diesen Menschen helfen.

Auf dieser Seite erfahren Sie:

Was ist ein Sozial∙fonds?

Ein Sozial∙fonds ist eine besondere Hilfe für Menschen in Not.
Viele Menschen haben vielleicht durch die Corona-Krise ihre Arbeit verloren.
Oder die Menschen können zurzeit nicht arbeiten gehen.
Deshalb können diese Menschen kein Geld verdienen.
Aber die Menschen müssen zum Beispiel ihre Wohnung bezahlen.
Oder ihre Rechnungen.
Jetzt möchten Stadt und Region den Menschen helfen.
Diese besondere Hilfe heißt: Corona-Sozial∙fonds.

Ein Fonds ist wie eine finanzielle Unterstützung.
Mit Hilfe von einem Fonds können Menschen Geld bekommen.

Stadt und Region möchten den Menschen mit insgesamt 750.000 Euro helfen.

Wer kann den Corona-Sozial∙fonds beantragen?

Sie haben kein Geld mehr zum Leben?
Und Sie möchten den Corona-Sozial∙fonds beantragen?
Dann müssen Sie in der Region Hannover wohnen.
Diese Gruppe von Personen kann den Corona-Sozial∙fonds beantragen:

  • Kurz∙arbeiter.
  • Solo-Selbst∙ständige.
  • Frei∙berufler.
  • Klein∙unternehmer.
    Aber Sie dürfen nicht mehr als drei Mitarbeiter haben.
  • Und Arbeits∙lose.

Beachten Sie:
Sie sind ein besonderer Härte∙fall?

Das heißt:
Sie bekommen keine anderen Leistungen?
Zum Beispiel Sozial∙hilfe.

Und Sie haben selbst kein Geld mehr?
Und Sie haben der Behörde rechtzeitig gesagt:

Ich gehöre zu der betroffenen Gruppe von Menschen.
Und hier ist mein Nachweis.

Erst dann können Sie den Corona-Sozial∙fonds beantragen.

Wie kann ich den Corona-Sozial∙fonds beantragen?

Sie möchten einen Corona-Sozial∙fonds beantragen?
Dann müssen Sie im Internet ein Formular ausfüllen.
Sie möchten das Online-Formular ausfüllen?
Dann klicken Sie hier.
Achtung:
Das Formular ist nicht in Leichter Sprache.
Beachten Sie:
Anträge per Telefon können die Mitarbeiter nicht berücksichtigen.
Auch Anträge per E-Mail können die Mitarbeiter nicht berücksichtigen.
Und auch Anträge auf Papier können die Mitarbeiter nicht berücksichtigen.
Sie können den Antrag nur im Internet ausfüllen.
Und Sie bekommen nur einmal Geld.
Sie können das Formular nicht mehrmals ausfüllen.
Sie haben weitere Fragen zum Corona-Sozial∙fonds von Stadt und Region?
Dann klicken Sie hier.
Achtung:
Diese Seite ist nicht mehr in Leichter Sprache.

Weitere Informationen in Leichter Sprache

Weitere Informationen in Alltags·sprache

Diese Nachricht in Leichter Sprache ist vom 10. Juli 2020.