HANNOVER.DE in Leichter Sprache

Veranstaltungen

November 2020
11.2020
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche
Mund-Nasen-Schutz aus diversen Stoffen © C. Borschel, Region Hannover

Leichte Sprache

Informationen zum Corona∙virus in der Region Hannover

In der Region Hannover bekommen immer mehr Menschen das Corona∙virus.
Jetzt gibt es für die Region Hannover neue Regeln zum Schutz.

Auf dieser Seite erfahren Sie:

In der Region Hannover gibt es immer mehr Menschen mit dem Corona∙virus: Was passiert jetzt?

In der Region Hannover gibt es zurzeit viele Infizierte.

Infizierte sind Menschen mit dem Corona∙virus.
Aber Infizierte müssen noch keine Zeichen vom Corona∙virus haben.
Und diese Menschen müssen noch nicht krank sein.
Aber diese Menschen haben das Corona∙virus.

Deshalb gibt es jetzt neue Regeln für die Menschen in der Region Hannover.
Mit diesen Regeln möchte die Region Hannover die Menschen vor dem Corona∙virus schützen.
Sie halten sich nicht an die Regeln vom Schutz?
Dann müssen Sie ein Buß∙geld bezahlen.

Welche Regeln gibt es zum Schutz in der Region Hannover?

Das sind die neuen Regeln für die Menschen in der Region Hannover:

Treffen mit anderen Menschen

Sie möchten sich mit anderen Menschen treffen?
Dann dürfen Sie sich in der Region Hannover nur mit maximal 10 Personen treffen.
Und diese Personen dürfen aus maximal 2 Haus∙ständen sein.

Das heißt:
Sie sind ein Paar?
Und Sie wohnen zusammen mit Ihrem Partner in einer Wohnung?
Dann sind Sie ein Haus∙stand.

Und Sie müssen mindestens 1,5 Meter Abstand zu diesen Personen halten.

Beachten Sie:
Sie haben Kinder unter 12 Jahre?
Dann zählen diese Kinder nicht zu den maximal 10 Personen dazu.

Das heißt:
Sie treffen sich mit einem weiteren Haus∙stand?
Und es sind Kinder unter 12 Jahre dabei?
Dann zählen diese Kinder nicht zu den maximal 10 Personen dazu.
Dann dürfen es insgesamt auch mehr als 10 Personen sein.
Zum Beispiel:
Sie treffen sich mit einem weiteren Haus∙stand?
Und Sie sind insgesamt 10 Erwachsene?
Aber es sind noch Kinder unter 12 Jahre dabei?
Dann dürfen sich alle diese Personen treffen.

Sie möchten eine Feier machen?
Zum Beispiel:

  • Einen Geburtstag.
  • Eine Hochzeit.
  • Oder eine Beerdigung.

Und Sie möchten diese Feier bei sich zuhause machen?
Dann dürfen maximal 10 Personen bei der Feier dabei sein.
Sie möchten eine Feier draußen machen?
Dann dürfen maximal 10 Personen bei der Feier dabei sein.
Diese Personen dürfen aus maximal 2 Haus∙ständen sein.
Und Sie müssen mindestens 1,5 Meter Abstand zu diesen Personen halten.

Beachten Sie:
Seit dem 2. November sind Restaurants in Niedersachsen bis Ende November geschlossen.
Deshalb können Sie in dieser Zeit keine Feier in einem Restaurant machen.

Masken∙pflicht im Freien

Sie gehen nach draußen?
Dann müssen Sie in bestimmten Bereichen einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
Zum Beispiel:

  • In Fußgänger∙zonen.
  • Auf Wochen∙märkten.
  • Auf Spezial∙märkten.
  • Auf Jahr∙märkten.
  • Auf den Park∙plätzen von Einkaufs∙zentren.
  • Und in Park∙häusern.

Sie fahren auf einem Fahrrad?
Dann müssen Sie keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.
Sie gehen runter vom Fahrrad?
Dann müssen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz wieder anziehen.

Beachten Sie:
Gesichts∙visiere erfüllen die Masken∙pflicht nicht.

Ein Gesichts∙visier ist wie ein Gesichts∙schutz.
Dieser Gesichts∙schutz hat eine besondere Folie.
Ein Gesichts∙visier können Menschen am Kopf befestigen.
Oder hinter den Ohren.
Und dann bedeckt das Gesichts∙visier das Gesicht von einem Menschen.

Sie haben gesundheitliche Probleme?
Nur dann dürfen Sie ein Gesichts∙visier tragen.

Sie möchten wissen:

Wann gilt die Masken∙pflicht im Freien nicht?

Dann bekommen Sie auf dieser Seite weitere Informationen zu dem Thema.
Klicken Sie hier.
Achtung:
Diese Seite ist nicht in Leichter Sprache.

Mund-Nasen-Schutz in öffentlichen Gebäuden

Sie arbeiten in einem Unternehmen?
Und Sie gehen zum Beispiel durch den Flur?
Dann müssen Sie einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
Sie gehen in eine öffentliche Einrichtung?
Oder Sie gehen in ein Gebäude?
Und in diesem Gebäude arbeiten Menschen?
Dann müssen Sie auch dort einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Veranstaltungen im öffentlichen Raum

Sie möchten eine Veranstaltung machen?
Zum Beispiel möchte sich eine Partei versammeln?
Und die Veranstaltung von dieser Partei ist in einem öffentlichen Raum?
Und die Menschen haben bei dieser Veranstaltung einen Sitz∙platz?
Dann können bei so einer Veranstaltung maximal 50 Personen dabei sein.

Beachten Sie:
Die Veranstaltung muss ein Hygiene∙konzept haben

Das heißt:
Die Veranstalter haben besondere Hygiene∙regelungen für die Teilnehmer.

Mehr Kontrollen in Restaurants und Gast∙stätten

Die Restaurants müssen zeigen:

Wir haben besondere Hygiene∙regeln für unser Restaurant.

Die Restaurants haben keine Hygiene∙regeln?
Dann müssen die Restaurants ein Buß∙geld bezahlen.
Und die Restaurants müssen dann schließen.

Beachten Sie:
Seit dem 2. November sind Restaurants und Gast∙stätten in Niedersachsen bis Ende November geschlossen.

Mehr Kontrollen in Bussen und Bahnen

Die Mitarbeiter prüfen jetzt öfter die Fahr∙gäste in Bussen und Bahnen.
Die Mitarbeiter müssen prüfen:

Tragen alle Fahr∙gäste einen Mund-Nasen-Schutz?
Tragen die Fahr∙gäste auch schon am Bahn∙steig einen Mund-Nasen-Schutz?
Alle Fahr∙gäste müssen nämlich einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Weitere Informationen in Leichter Sprache

Weitere Informationen in Alltags·sprache

Diese Nachricht in Leichter Sprache ist vom 21. Oktober 2020.
Und am 12. November 2020 haben wir die Informationen in dieser Nachricht aktualisiert.