HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Kindergedenkstätte

Enthüllung einer Kindergedenkstätte auf dem Stadtfriedhof Seelhorst © Landeshauptstadt Hannover

Am 14. September enthüllte Oberbürgermeister Weil eine neue Kindergedenkstätte auf dem Stadtfriedhof Seelhorst. Die 279 Kinder, die in der Kriegsgräberanlage des Stadtfriedhofs ohne eigenes Grabmal begraben liegen, wurden 2010 offiziell als Opfer des Zweiten Weltkriegs anerkannt.