HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Spatenstich zum Kröpcke-Platzumbau

STRABAG-Direktor Rudolf Sabatier, dessen Sohn Moritz, Oberbürgermeister Stephan Weil und Stadtbaurat Uwe Bodemann setzen symbolisch den ersten Spatenstich beim Umbau des Kröpcke-Platzes © Landeshauptstadt Hannover

„Der Kröpcke ist als der Mittelpunkt der Stadt einer der prominentesten Plätze Hannovers. Der Umbau des Kröpcke-Centers ist ein guter Anlass, die in den vergangenen Jahren begonnene Gestaltungslinie vom Hauptbahnhof bis zur Altstadt zu vollenden“, begrüßte OB Stepan Weil beim offiziellen Baustart am 20. Juni das Vorhaben.

STRABAG-Direktor Rudolf Sabatier, dessen Sohn Moritz, Oberbürgermeister Stephan Weil und Stadtbaurat Uwe Bodemann setzen symbolisch den ersten Spatenstich.