HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Abdichtung – August 2016

Baumaschinen fahren auf den Gipfel eines gelbsandigen Hügels. Im unteren Bereich sind weiße Kunststoffbahnen zu sehen. © Mirko Bartels

hannover.de/fulgurit

Rund ein Drittel der Halde ist bereits abgedichtet. Nach dem Ausbringen der unbelasteten Ausgleichsschicht können die Arbeiten bereits ohne Schutzkleidung und Atemschutz ausgeführt werden. Hier ist aus dem sogenannten "Schwarzbereich", der nur über eine Schleuse mit Dusch- und Waschmöglichkeiten zur Dekontaminierung betreten werden kann, inzwischen ein "Weißbereich" geworden.