Extras
Menü

Zuletzt aktualisiert:

Sonderveranstaltungen

Im Dialog: Variationen von Zauberflöteninszenierungen

Ein Blick in die Zukunft - Der 17-jährige Ruben Michael (Opernregisseur) diskutiert mit dem Musikjournalisten Dr. Stefan Mauß und dem Ägyptologen Dr. Christian E. Loeben.

Die Oper "Die Zauberflöte" enthält eine Fülle von freimaurerischem Gedankengut. © MAK/LHH

Die Oper "Die Zauberflöte" enthält eine Fülle von freimaurerischem Gedankengut.

Der erst 17-jährige Ruben Michael ist sicher der jüngste Opernregisseur Deutschlands. Seine erste Zauberflöteninszenierung hat er mit 15 Jahren in Playmobil realisiert. Seine Ideen künftiger Inszenierungen diskutiert er mit dem Musikjournalisten Dr. Stefan Mauß und dem Ägyptologen Dr. Christian E. Loeben.

Zauberflöten-Musik "live" bietet der Pianist Daniel Rudolpf.

Termin(e): 24.05.2018 
von 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort

Museum August Kestner

  • Trammplatz 3
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt 05,00 €
Ermäßigt 04,00 €
Eingangsfassade: Museum August Kestner © MAK