Extras

Zuletzt aktualisiert:

Sonderveranstaltungen

Kinderfest: Ein Fest – beinah wie bei Hofe

"Fast wie bei Hofe": Das alljährliche Kinderfest im Museum August Kestner wird am 24. Februar mit Kleidung, Kopfschmuck und Tänzen des Barock gefeiert. Vorbild ist die aktuelle Barock-Ausstellung. 

Beim diesjährigen Kinderfest ist die aktuelle Barock-Ausstellung Vorbild. "Fast wie bei Hofe" lautet entsprechend das Motto und so dreht sich alles um prachtvolle passende Kleidung, Hüte, Kopfschmuck und höfische Tänze. 

Willkommen im Barock

Das Puppentheater Marmelock zeigt dazu "Des Königs neue Kleider" und bei einer Tanzstunde für die ganze Familie lernen alle tanzen "wie bei Hofe". In Mitmachaktionen werden Masken bemalt, Schmuck gebastelt und ausgefallene Kreationen für den Kopf gefertigt. Obendrein gibt es die Gelegenheit, für ein Selfie in allerhand tolle Kostüme zu schlüpfen. Wer möchte, kann sich dazu die passende Schminke verpassen lassen. In eigener Verkleidung kommen geht natürlich auch. Wer wissen möchte, wie zu anderen Zeiten prunkvolle und tolle Feste gefeiert wurden, kann bei den Kurzführungen mit unseren Experten erfahren, wie es im Alten Ägypten bei den Pharaonen zuging und wie vor langer Zeit im Alten Griechenland mit Trinkspielen gefeiert wurde. Oder wir entdecken prunkvolle Schlösser auf Münzen und Medaillen.

Pausieren vom festlichen Treiben

Zwischen all den spannenden Abenteuern finden kleine und große Besucher*innen auch zahlreiche Möglichkeiten zum Essen, Trinken und Ausruhen.

Termin(e): 24.02.2019 
von 11:00 bis 17:00 Uhr
Ort

Museum August Kestner

  • Trammplatz 3
  • 30159 Hannover
Eingangsfassade: Museum August Kestner © MAK