Extras
Menü

Zuletzt aktualisiert:

Sonderveranstaltungen

Tag des offenen Denkmals im Museum August Kestner

Anlässlich des Tag des offenen Denkmals öffnet das Museum August Kestner seine Pforten am 9. September für Führungen durch das geschichtsträchtige Museum.  

Das Museum August Kestner – ein Museum im Museum – steht in zweifacher Hinsicht unter Denkmalschutz. Das Haus wird von einer denkmalgeschützten Glas-Beton-Fassade (1961) umschlossen. Im Inneren finden sich noch Teile des Treppenhauses und der Seitenflügel sowie fast die gesamte Eingangsfassade des ursprünglichen ersten Museumsgebäudes, welches 1889 eröffnet wurde.

Spannende Einblicke in die MAK-Historie

Thorsten Henke, M.A. wird am Tag des offenen Denkmals 2018 um 11:30 Uhr zum "Schatz der goldenen Tafel" führen. Die Führung dauert circa 1,5 Stunden. 

Programm im Museum August Kestner
11:30 Uhr Der Schatz der Goldenen Tafel
Termin(e): 09.09.2018 
von 11:00 bis 18:00 Uhr
Ort

Museum August Kestner

  • Trammplatz 3
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt frei