Zuletzt aktualisiert:

Vorträge

Abgesagt: Das Universum in Händen halten

Aufgrund der aktuellen Lage mit den stark steigenden Zahlen von Corona-Infizierten findet die Veranstaltung nicht statt!

Theodolit zur Landvermessung, Bronze, Hans Samuel Nienborg (1658-1749), Dresden, um 1720 © Museum August Kestner

Theodolit zur Landvermessung, Bronze, Hans Samuel Nienborg (1658-1749), Dresden, um 1720

Das Museum hat sich dazu entschlossen, um sowohl die anreisenden Referenten als auch das Publikum zu schützen. 

Die Veranstaltung wird nachgeholt! Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

In der Sammlung des Museum August Kestner befindet sich ein Konvolut interessanter Instrumente der Renaissance- und Barockzeit.

Der Vortrag widmet sich ausgewählten astronomischen Messgeräten, die auch in ihrer Funktionsweise vorgeführt werden. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, ein eigenes Messgerät aus Pappe zu bauen und zu testen.

Referent: Dr. Michael Korey, Oberkonservator Mathematisch-Physikalischer Salon, Dresden

Öffentlicher Vortrag des Freundes- und Förderkreises Antike & Gegenwart e.V.

Termin(e): 21.10.2020 
von 18:30 bis 20:00 Uhr
Ort

Museum August Kestner

  • Trammplatz 3
  • 30159 Hannover
Eingangsfassade: Museum August Kestner © MAK