HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Sicherheit

Baumfällungen am Stadtfelddamm

Auf gärtnerisch genutzten Flächen am Stadtfelddamm (Stadtteil Groß-Buchholz) werden in den letzten beiden Februar-Wochen insgesamt 97 Bäume aus Gründen der Verkehrssicherung gefällt. 

Es handelt sich um 96 Nadelbäume (Fichten, Tannen, Lärchen) und einen Ahorn auf 34 Arealen der sogenannten Grabelandflächen "Stadtfelddamm", "Luttermanns Land", "Hoffmanns Ruh" und "Waldfrieden II". Die Nadelbäume sind insbesondere durch extreme Trockenheit und Borkenkäferbefall geschädigt und nicht mehr dauerhaft stand- und bruchsicher. Der Ahorn ist aufgrund eines Brandes nicht mehr vital.