Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2017
12.2017
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Straßenbauarbeiten

Einbahnstraßenregelung an der Sallstraße

Die Straßenumgestaltung der nördlichen Sallstraße für den fehlenden Streckenabschnitt zwischen Kortumstraße und Marienstraße wird ab Montag, den 21. August 2017 weiter fortgesetzt. Für diesen Bereich gilt bis voraussichtlich Freitag, den 13. Oktober 2017 in Fahrichtung stadteinwärts eine Einbahnstraßenregelung. In diesem Zeitraum ist ein Linksabbiegen von der Sallstraße in die Marienstraße nicht möglich. Es werden weiträumige Umleitungen ausgeschildert.

Eine abgesperrte Straße, deren Fahrbahndecke entfernt wurde © LHH (Neue Medien)

Eine abgesperrte Straße, deren Fahrbahndecke entfernt wurde

Die Üstra-Bushaltestellen in Fahrtrichtung stadtauswärts können auf Höhe Lutherstraße und auf Höhe Stolzestraße umleitungsbedingt nicht angefahren werden. Es wird eine Ersatzhaltestelle in der Geibelstraße, Ecke Sallstraße, eingerichtet.

Bereits ab Mittwoch, den 16. August finden Arbeiten an der Löschwasserleitung der Stadtbahnhaltestelle Marienstraße statt. Hierfür wird die Sallstraße in Fahrtrichtung stadteinwärts auf einen Fahrstreifen reduziert. Bereits während dieser Maßnahme wird das Linksabbiegen nicht mehr möglich sein. Die Einbahnstraßenregelung tritt jedoch erst ab dem 21. August in Kraft.

Üstra: Buslinie 121 betroffen

Wegen der Bauarbeiten wird die Buslinie 121 in Fahrtrichtung Altenbekener Damm von Montag, 21. August, bis voraussichtlich Freitag, 20. Oktober, umgeleitet.

Ab der Haltestelle „Hauptbahnhof“  fahren die Busse über die Ersatzhaltestellen "Thielenplatz/Schauspielhaus", "Aegidientorplatz" und "St. Heinrich Kirche". Die Haltestellen "Lavesstraße", "Marienstraße", "Lutherstraße", und "Stolzestraße" können in dem Zeitraum nicht bedient werden.

In der Gegenrichtung fährt die Linie 121  die gewohnte Strecke.