HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Über Wietzegraben

Ersatzneubau der Brücke "Seckbruchstraße"

Ab 27. Juli (Montag) wird die Brücke "Seckbruchstraße" über den Wietzegraben in Misburg gesperrt. Da das Bauwerk Schäden an der Gründung und am Überbau aufweist, soll es bis November durch einen Neubau ersetzt werden.

Die Brücke dient insbesondere dem landwirtschaftlichen Verkehr, sowie Radfahrer*innen und Fußgänger*innen zum Überqueren des Wietzegrabens. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Die Maßnahme kostet rund 300.000 Euro.