HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Brückensperrung

Grundinstandsetzung der Straßenbrücke Am Mittelfelde

Die Brücke über die DB-Strecke im Verlauf der Straße „Am Mittelfelde“ verbindet die Stadtteile Wülfel und Mittelfeld im Gewerbegebiet nördlich des Messegeländes zwischen der Hildesheimer Straße und der Karlsruher Straße.

Ein Verkehrsschild mit rotem Rand, das innen weiß ist: Durchfahrt verboten © LHH

Gesperrt

Bereits seit diesem Frühjahr sind an der Brücke Instandsetzungsarbeiten im Gange. Im Rahmen nächtlicher DB-Sperrpausen werden nun die bestehenden Berührungsschutzplatten zurückgebaut und durch senkrechte Module aus Acrylglas ersetzt. Hierfür muss die Brücke in beide Fahrtrichtungen für den gesamten Kraftfahrzeug-Verkehr einschließlich Bus-, Rad- und Fußgängerverkehr ab Mittwoch, 17. Oktober, bis Montag, 29. Oktober, jeweils von 22 Uhr bis 6 Uhr voll gesperrt werden.

Umleitungsempfehlung

Die Umleitungsstrecken führen über die Hildesheimer Straße im Westen beziehungsweise die Karlsruher Straße und Beuthener Straße im Osten an der Baustelle vorbei. Im Süden erfolgt die Umleitung über die Kronsbergstraße, im Norden wird die Garkenburgstraße als Umfahrung angeboten.

Mit Behinderungen ist zu rechnen, eine großräumige Umfahrung wird empfohlen. Die Gesamtmaßnahme wird voraussichtlich Mitte November abgeschlossen sein.