Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Juli 2018
7.2018
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bis Mitte August

Hans-Böckler-Allee: Baumaßnahmen

In der Hans-Böckler-Allee werden derzeit verschiedene Baumaßnahmen durchgeführt.

Kanalbauarbeiten

Zwischen Pferdeturmkreuzung und Clausewitzstraße finden stadteinwärts umfangreiche Kanalbaumaßnahmen durch die Stadtentwässerung Hannover statt. Die vorbereitenden Arbeiten starten am Freitag (13. Juli) ab circa 9 Uhr. Der Kanalbau beginnt am Montag (16. Juli) und endet voraussichtlich Anfang August 2018.

Dazu wird jeweils eine der beiden Abbiegespuren vom Messeschnellweg zur Hans-Böckler-Allee gesperrt. Dies betrifft sowohl den Verkehr aus Richtung Weidetorkreisel kommend, als auch den aus Richtung Bischofshol. Autofahrenden aus Richtung Süden wird empfohlen, den Messeschnellweg an der Anschlussstelle Bischofshol zu verlassen und über den Bischofsholer Damm stadteinwärts zu fahren. Autofahrenden aus Richtung Norden wird empfohlen, bereits am Weidetorkreisel abzufahren. Ebenfalls gesperrt werden muss einer der beiden Geradeausfahrstreifen der Straße "Am Pferdeturm" in Richtung City.

Linksabbiegen in die Seligmannallee

Bereits seit Mitte Mai 2018 ist aufgrund der baustellenbedingten Verkehrsführung das Linksabbiegen in die Seligmannallee untersagt.

Die Fahrspuraufteilung ist durch Markierung und Beschilderung so geändert, dass sich zwei Fahrstreifen für Geradeausfahrende und ein reiner Rechtsabbiegestreifen in die Clausewitzstraße ergeben. Für Verkehrsteilnehmende mit dem Ziel Seligmannallee wird eine Umleitung über den Braunschweiger Platz beschildert, um dort wenden zu können. Aus Richtung Süden kommend wird vom Messeschnellweg eine Umleitung über die Anschlussstelle Bischofshol, Bischofsholer Damm, Freundallee und Hans-Böckler-Allee ausgeschildert. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Mitte August 2018 andauern.