HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Unterführung

Sanierungsarbeiten am Trog Peiner Straße

Der Trog Peiner Straße verbindet als Eisenbahnunterführung die Stadtteile Döhren und Seelhorst. Aufgrund von Schäden am Fahrbahnbelag müssen die Blockfugen und die Längsentwässerung saniert werden. Die Arbeiten beginnen am 1. Juli.

Um die Verkehrsbeeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, sollen die Sommerferien für die Arbeiten voll genutzt werden. Die Arbeiten beginnen am 1. Juli. Während der Arbeiten wird der Verkehr einspurig mittels einer Ampel wechselseitig an der Baustelle vorbeigeführt. Insgesamt sind drei Bauabschnitte mit jeweils circa 100 Metern Länge je Fahrtrichtung geplant.

Sanierungsarbeiten bis Ende September

Die parallel zur Peiner Straße verlaufenden Rad- und Fußwege sind von den Sanierungsarbeiten nicht betroffen und können ungehindert genutzt werden. Die Sanierungsarbeiten sollen bis Ende September 2019 abgeschlossen werden.