HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Gleiserneuerung

Sperrung auf der Davenstedter Straße

Die Davenstedter Straße wird vom 15. April bis zum 16. Juni zwischen Pariser Platz und Magnusstraße in Richtung stadteinwärts gesperrt. Grund sind Gleisbauarbeiten.

Baustellenschild © Hannover.de

Baustelle

Die infra erneuert vom 15. April bis zum 16. Juni die Stadtbahngleise in der Davenstedter Straße zwischen dem Pariser Platz und der Magnusstraße. In dieser Zeit ist die Davenstedter Straße in stadteinwärtiger Richtung gesperrt. Zusätzlich wird ab dem 2. Mai die Überfahrt von der Nieschlagstraße in die Brauhofstraße und die Davenstedter Straße in stadteinwärtiger Richtung gesperrt. Während der gesamten Bauzeit wird die Haltestelle Nieschlagstraße in Richtung Magnusstraße verschoben.

Busse ersetzen Stadtbahnen

Von Samstag, 4. Mai, 5 Uhr bis Montag, 6. Mai, Betriebsbeginn, und von Samstag, 25. Mai, 5 Uhr bis Montag, 27. Mai, Betriebsbeginn, wird der außerdem der Stadtbahnverkehr eingestellt. In dieser Zeit ersetzen Busse die Stadtbahnen zwischen der Haltestelle Schwarzer Bär und dem Endpunkt Empelde. Darüber wird die Üstra noch gesondert vorab informieren.

(Veröffentlicht: 1. April 2019)