Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Fahrbahnerneuerung

Sperrungen und Behinderungen auf dem Südschnellweg

Auf dem Südschnellweg ist vom 25. September bis voraussichtlich zum 22. Oktober mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Grund sind Arbeiten zur Fahrbahnsanierung.

Smartphone zeigt Kartenbild © Hannover.de

Seelhorster Kreuz auf dem Smartphone

Im Zeitraum vom Ende September bis Ende Oktober kommt es auf dem Südschnellweg aufgrund von Fahrbahnsanierungsarbeiten zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

25. September bis 22. Oktober

Vom 25. September bis voraussichtlich zum 22. Oktober wird die Fahrtrichtung Ost zwischen dem Seelhorster Kreuz bis einschließlich Abfahrt Brabeckstraße vollgesperrt und der Verkehr in Richtung Osten auf die
Gegenfahrbahn übergeleitet. Die B 65 zwischen Seelhorster Kreuz und Brabeckstraße in Fahrtrichtung West wird für beide Fahrbeziehungen einspurig. Umleitungen sind vor Ort ausgeschildert.

29. September bis 4. Oktober

Ab dem 29. September, 9:30 Uhr, bis zum 4. Oktober, wird die Fahrbahndecke der Richtungsfahrbahn West der B 3 vom KR Seelhorst bis einschließlich der Brücke über die Hildesheimer Straße erneuert. Während der Arbeiten ist die Richtungsfahrbahn West vollgesperrt, sowie die Gegenfahrbahn auf eine Fahrspur begrenzt. Die Umleitung erfolgt vor Ort. Für die Bauzeit erfolgt die Umleitung in Richtung Landwehrkreisel vom Seelhorster Kreuz aus auf den Messeschnellweg/B 6 in Richtung Süden auf die Garkenburgstraße. Ab der Garkenburgstraße erfolgt die Umleitung in Richtung Westen auf die Hildesheimer Str./L393 und anschließend über die Hildesheimer Str. auf den Südschnellweg/B3/6/65 in Richtung Landwehrkreisel.

(Veröffentlicht: 20. September 2017)