HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Gleiserneuerung

Verkehrsbehinderungen auf der Schulenburger Landstraße

Die Infra lässt auf der Schulenburger Landstraße zwischen Höhe Haus Schulenburger Landstraße 106 bis hinter die Überfahrt Sorststraße vom 8. April bis Mitte Mai Gleisbauarbeiten durchführen.

Baustellenschild © Hannover.de

Baustelle

Die infra erneuert von Montag, 8. April, an die Gleise auf der Schulenburger Landstraße von Beginn des Bogens in Höhe Haus Schulenburger Landstraße 106 bis hinter die Überfahrt Sorststraße erneuert. Das Projekt umfasst etwa 130 Meter Strecke. Die Bauarbeiten werden etwa sechs Wochen andauern.

Parkplätze entfallen

Der Verkehr wird in beiden Fahrtrichtungen an der Baustelle vorbei geführt, was auch bedeutet, dass die Parkplätzen im Baustellenbereich wegfallen.

Vollsperrung am 27. und 28. April

Am Wochenende 27. und 28. April muss für die Maßnahme der Stadtbahnverkehr aussetzen. Während dieser Zeit wird die Schulenburger Landstraße ab Sorststraße für den Verkehr stadteinwärts gesperrt. Umleitung werden ausgeschildert. Die Üstra wird vor dem Wochenende noch gesondert über den Ersatzverkehr berichten

(Veröffentlicht: 3. April 2019)