Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Fahrbahnerneuerung

Vollsperrung der B 65 im Bereich Nordgoltern/Göxe

Die Bundesstraße 65 wird im Bereich Nordgoltern/Göxe vom 13. April bis zum 27. Mai abschnittsweise voll gesperrt. Grund sind Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung.

Ein rot-weißes Baustellen-Warnschild © LHH

Achtung, Baustelle!

Die Arbeiten der geplanten Fahrbahndeckenerneuerung zwischen der Rehrbrinkstraße (L 392) westlich von Nordgoltern und der Levester Straße (L 390) in Göxe erfolgen abschnittsweise unter Vollsperrung der B65.

Beginn 13. April

Beginn der Arbeiten ist voraussichtlich am 13. April im Bereich des Knotenpunkts B65/Rehrbrinkstraße (L 392) westlich von Nordgoltern. Die Kreuzung wird voraussichtlich von Freitag, 13. April, bis Montag, 15. April 5 Uhr, gesperrt.

Vom 15. April an erfolgen die Arbeiten von der Rehrbrinkstraße (L 392) bis zur Hauptstraße (K 241) in Nordgoltern. Die Anlieger in der Nordgoltern können je nach Arbeitsfortschritt von Osten oder Westen zu Ihren Grundstücken kommen. Während des Asphalteinbaus in Nordgoltern ist mit vorübergehenden Einschränkungen der Erreichbarkeit zu rechnen.

Die Erreichbarkeit durch Einsatzkräfte der Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienst ist nach Auskunft der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr jederzeit gegeben.

Anschließend erfolgen die Arbeiten von der Hauptstraße (K 241) in Nordgoltern bis zur Levester Straße (L 390) in Göxe. In diesem Zuge ist es erforderlich, an einem Wochenende die Kreuzung B65/Levester Straße (L 390) zu sperren. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Umleitungen

Der Verkehr wird weiträumig umgeleitet. Autofahrer müssen mit Staus, Anwohner mit Verkehrs- und Baulärm rechnen. Ortskundige werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren

Regiobus-Linie 533

Vom 16. bis einschließlich 29. April werden die Busse der Regiobus-Linie 533 weträumig in beide Fahrtrichtungen über die Hauptstraße in Großgoltern, die Calenberger Straße in Barsinghausen und Rehrbrinkstraße umgeleietet. Die Haltestelle Nordgoltern/Bogenstraße entfällt während der Bauarbeiten ersatzlos. Nach Aussage von Regiobus ist aufgrund des verlängerten Umleitungsfahrweges mit Verspätungen auf der Regiobus-Linie 533 zu rechnen.

Weitere Sperrungen

Weitere Sperrungen sind auf der Seite www.strassenbau.niedersachsen.de einzusehen.

(Veröffentlicht: 5. April 2018)