Saisonales

Maschseeflotte sticht wieder in See

Traditionell startet die Flotte der Üstra Reisen GmbH am Karfreitag in die neue Saison. 2021 wohl auch mit Sicherheits- und Hygieneauflagen, die zurzeit noch nicht bekannt sind.

Die Maschseeflotte besteht aus vier Schiffen.

Seit dem fährt ein Boot täglich zwischen 11 und 17 Uhr zu jeder vollen Stunde ab der Anlegestelle "Fackelträger/Nordufer".

 

Fahrpreise (Stand: 2020)

 

Rundfahrt

Überfahrt (entfällt!)

Erwachsene

8,00 €

4,50 € (entfällt!)

Ermäßigt
Ermäßigungen gibt es für Kinder vom vollendeten 4. bis 18. Lebensjahr, Schüler und Studenten.

4,50 €

3,00 € (entfällt!)

Senioren
Seniorenkarten gibt es ab dem 65. Lebensjahr, für Rentner, Pensionäre und Schwerbehinderte.

6,00 €

3,00 € (entfällt!)

Familienticket
Zwei Erwachsene mit bis zu drei Kindern bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, bzw. Schüler

18,00 €

 

5er Karte Erwachsene
bis zu fünf Erwachsene

35,00 €

 

5er Karte Kinder
bis zu fünf Kinder

18,00 €

 

Schulklassen und Kindergartengruppen (nur Mo - Fr)

3,00 €

 

Eine Überfahrt gilt für maximal drei Haltestellen, allerdings sind Überfahrten zur Zeit nicht möglich. Eine Rundfahrt dauert etwa 50 Minuten. Die Fahrkarten für alle Schiffsfahrten auf dem Maschsee sind an Bord der Schiffe erhältlich.
Üstra-Fahrkarten sind für Schifffahrten nicht gültig.

Die Flotte

Kleinstes Schiff der Flotte ist die "Hannover", die wegen ihres offenen Verdecks fast ausschließlich bei schönem Wetter verkehrt. Als Partykreuzer mit Platz für bis zu 50 Personen und der entsprechenden Ausstattung (inkl. Musikanlage) kann das Boot Niedersachsen genutzt werden. Die "Deutschland" ist das Hauptlinienboot und für alle Wetterlagen geeignet. Star der Flotte ist die "Europa-enercity". Der Solarkatamaran gleitet dank seines Solarantriebs fast lautlos über den Maschsee.

Fahrplan und Abfahrtszeiten

Die Saison beginnt in jedem Jahr traditionell am Karfreitag, bei schönem Wetter können die Schiffe aber auch schon zuvor eingesetzt werden. Zunächst legt das Hauptlinienboot "Deutschland" ab. Der Einsatz der drei weiteren Boote entscheidet sich anhand der aktuellen Wetterlage.

Vorsaison Karfreitag bis 15. Mai: täglich 11 bis 17 Uhr*

Hauptsaison 16. Mai bis 15. September: täglich 10 bis 18 Uhr*

Nach- bzw. Nebensaison 16. September bis 31. Oktober: täglich 11 bis 17 Uhr*

*Beginn der letzten Rundfahrt

Anlegestellen und Abfahrtszeiten

Anlegestelle

Abfahrtszeit zur Minute

Nordufer/Fackelträger

00`

Ostanleger/Altenbekener Damm   

08` (entfällt zur Zeit)

Strandbad/Südufer   

18` (entfällt zur Zeit)

Quelle   

24` (entfällt zur Zeit)

Westanleger/Fährhaus     

36` (entfällt zur Zeit)

Stadion    

44` (entfällt zur Zeit)

Das Wetter entscheidet darüber, wie viele und welche Boote den See bis zum Ende der Saison im Linienverkehr kreuzen. Weitere Infos bei der üstra Reisen GmbH unter Telefon +49 511 700950.


Hinweis: Die im Folgenden beschriebenen Sonderfahrten und Angebote sind bis auf Weiteres nicht buchbar!


Brunch- und Kaffeefahrten 

Auch in diesem Jahr bietet die üstra Reisen GmbH Brunch-Fahrten an. Ab Samstag, dem 11. April 2020, legt die "Niedersachsen" am Ostanleger/Altenbekener Damm samstags um 10:30 Uhr ab. Zurück geht es um 12:30 Uhr. An Bord gibt es ein rustikales Büffet für die Fahrgäste. Die Brunchfahrt kostet 25 Euro pro Person. Kinder bis 12 Jahre zahlen die Hälfte. Tickets für den Brunch gibt es nur im Vorverkauf im FIRST REISEBÜRO der üstra Reisen GmbH in der Nordmannpassage 6.

Wer zusammen mit dem Verein oder Freunden ein Kaffeekränzchen auf dem Maschsee genießen möchte, kann eine Rundfahrt inklusive Kaffee und Kuchen buchen. Pro Person werden 14,50 Euro berechnet. Einzige Voraussetzung für die entspannte Kaffeefahrt sind mindestens 20 Teilnehmer auf der "EMS Niedersachsen" und 30 Teilnehmer auf der "EMS Europa-enercity".

Feiern und Trauungen

Bei Trauungen ist der Solarkatamaran mitTrauungen weißen Stuhl-Hussen, weißen Tischdecken und einem hübschen Blumengesteck ausgestattet.

Wenn die nächste Geburtstagsparty oder das große Firmenjubiläum auf einem Maschseeboot steigen soll, berät das First Reisebüro der Üstra Reisen (Telefon: 0511/700 950). Das Chartern eines ganzen Schiffes für die eigene Veranstaltung ist ab 250 Euro die Stunde möglich. Auf Wunsch wird für das leibliche Wohl gesorgt – von belegten Brötchen bis zum umfangreichen Büffet. Die Partyboote können täglich in der Zeit von 10 bis 24 Uhr angemietet werden.

Ein besonderes Highlight: Das Ja-Wort auf dem Solarkatamaran "Europa-enercity". Seit 2008 sind standesamtliche Trauungen auf dem Maschsee möglich. Informationen zu allen Konditionen und freien Terminen erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 0511/168 431 26.

Weitere Informationen zur Vermietung der Schiffe finden Sie hier.

Hannovers schönster Binnensee

Die Geschichte der Maschseeschifffahrt

Ursprünglich sollten die Maschsee-Boote als Fährverbindung zwischen der Südstadt und Ricklingen dienen - heute sind Fahrten auf Hannovers schönstem Binnen...

lesen