HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ferien im Erlebnis-Zoo

Herbstferien: Safari im Erlebnis-Zoo Hannover

Kein langer Flug und kein Reisestress – der Erlebnis-Zoo bietet in den niedersächsischen Herbstferien wieder die Möglichkeit eines Urlaubs der besonderen Art. Ferienabenteurer im Alter von 6 bis 11 Jahren können die Welt der Tiere entdecken. Erfahrene Zoo-Scouts betreuen die Kinder während der Tagesprogramme vom bis 7. bis 18. Oktober.

Neun Jungtiere bei den Präriehunden. © Erlebnis-Zoo Hannover (Quelle)

Im Erlebnis-Zoo Hannover gibt es viele Tiere zu entdecken, zum Beispiel niedliche Präriehunde.

Tiere beobachten, Zoobewohner hautnah erleben, spannende Blicke hinter die Kulissen werfen: Wie sieht es bei den Eisbären aus, wie wohnen die Wombats in Hannovers Zoo, was für ein Bett braucht ein 800-Kilo-Bison? Gibt es eigentlich ein Wartezimmer in der Tierarztpraxis, wo Elefanten neben Erdmännchen sitzen und auf den Zoo-Doc warten?

Wechselnde Tagesprogramme

Montags bis freitags, jeweils von 9:00 bis 15:30 Uhr, gibt es spannende Blicke hinter die Kulissen, Mitmachaktionen, Spiele und unvergessliche Tierbegegnungen. Bei wechselnden Tagesprogrammen erfahren die kleinen Ferienabenteurer Spannendes und Wissenswertes über exotische und einheimische Tiere, über Tierbeschäftigung, Arten-, Natur- und Umweltschutz. Bis zu 20 Kinder können mitmachen und werden von zwei erfahrenen Scouts betreut. Jeder Wochentag steht unter einem anderen Motto. Bisher bereits bekannt:

  • Dienstag: Zoo herbstlich
  • Donnerstag: Artenschutz: Entdecken, Erleben und Gestalten rund um bedrohte Tierarten

In fünf Tage um die Zoo-Welt

Wem ein einzelner Ferientag im Zoo nicht reicht, der kann gleich fünf Tage bleiben, im Zoo auf Weltreise gehen und dennoch abends gemütlich im eigenen Bett schlafen. An jedem der fünf Tage wird ein anderer Teil der Zoo-Welt entdeckt – mit Abstechern an besondere Ort abseits der normalen Wege und tollem Programm. Verpflegung ist auch dabei: Täglich gibt es ein warmes Mittagessen, Tischgetränk inklusive. Frühstücksbrot und Getränke werden von den Kindern selbst mitgebracht.

ACHTUNG: Das Programm richtet sich ausschließlich an Kinder – Eltern dürfen leider nicht mitmachen (können derweil aber zum Beispiel entspannt arbeiten gehen).

Danach noch in den Zoo

Die Zoo-Scouts erwarten die Kinder montags bis freitags je um 8:50 Uhr direkt vor dem Haupteingang. Das gebuchte Programm endet um 15:30 Uhr ebenfalls am Haupteingang. Gerne dürfen die Kinder den Zoobesuch danach noch weiterführen, dann muss jedoch eine Aufsichtsperson anwesend sein.

Termine

Herbstferien

7.10.-11.10.2019 //

14.10.-18.10.2019

Preise

Einzeltagespreis
51,00 € pro Kind / ZooCard-Inhaber 46,00 € pro Kind

Wochen-Angebot 
228,00 € pro Kind / ZooCard-Inhaber 218,00 € pro Kind

(Im Buchungsvorgang von "In fünf Tage um die Zoo-Welt" wird jeweils der erste Tag der ausgewählten Zoowoche angezeigt. Die Buchung schließt automatisch die übrigen Werktage dieser Woche ein.)

Anmeldungen

Ab sofort online buchbar im Zoo-Shop auf www.erlebnis-zoo.de. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

(Veröffentlicht am 16. August 2019)