HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Anna Piechotta

Die stimmgewaltige Klavierkabarettistin setzt den Widrigkeiten des Alltags am 20. Februar im Theater am Küchengarten ihr optimistisches Programm "Leben leicht gelacht" entgegen. 

Lachende Frau mit langem welligen Haar und auffälligen Ohrringen © TAK (Quelle)

Anna Piechotta

Was macht die heutige Welt mit den Menschen? Viele sind verängstigt und frustriert, traumatisiert und wütend. Dagegen hilft ein Abend mit Anna Piechotta. Stimmgewaltig kämpft sie für innere Genesung – und das ganz ohne Psychopharmaka. 

Anleitung zur Selbstliebe

Anna Piechotta kämpft mit virtuoser Stimme und eigenwilligem Klavierspiel für eine bessere Welt ohne Rosamunde-Pilcher-Filme, erläutert die wohltuende Wirkung von Buckelwalgesängen auf die Herzenswärme und zeigt anhand einer triebhaften Ritterliebe, wie einfach es ist, an Geld zu kommen. In nur 90 Minuten lernt das Publikum, sich selbst zu lieben, und schon ist das Leben wieder leicht gelacht.

Termin(e): 20.02.2020 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

TAK – die Kabarett-Bühne

  • Am Küchengarten 3-5
  • 30449 Hannover
Preise:
25,00 €
ermäßigt 11,50 €

Telefonischer Vorverkauf unter +49 511 445562
Einlass ab 19 Uhr