HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Der große Aufbruch

Eine schwarzhumorige Komödie über Familie, Fanatismus und Freitod. Zu sehen am 22. Februar im Theater in der List.

Holm hat Krebs, deshalb beschließt er, in der Schweiz zu sterben und vorher alle seine Bekannten zu einem letzten Abendessen einzuladen. Mit großer Geste möchte er vor seinen Töchtern Marie und Charlotte, seiner Ex-Frau Ella und seinen besten Freunden Adrian und Katharina sein Leben Revue passieren lassen, sein Selbstmitleid mit den anderen teilen, sich beweinen lassen und über sein vermeintlich "gelungenes Leben" philosophieren.

Aber daraus wird nichts. Es entspinnt sich in bittersüß-ironischen Dialogen eine große Lebenslüge nach der anderen, in denen alle Beteiligten ihr "Fett wegkriegen".

Termin(e): 22.02.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

Theater in der List

  • Spichernstraße 13
  • 30161 Hannover
Preise:
Regulär: 12,00 €
Ermäßigt: 9,00 €
Vorverkauf: