HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Konzertausfall: Simone Young

Die Konzerte der NDR Radiophilharmonie am 27. und 28. Februar im Großen Sendesaal des NDR entfallen ersatzlos.

Da die Wiedereröffnung des Großen Sendesaals in Hannover wegen Komplikationen beim Einbau der neuen Bühnenelemente erneut verschoben werden muss, entfallen die Konzerte am 27. und 28. Februar im Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses am Maschsee ersatzlos.

Simone Young

Simone Young gehört seit vielen Jahren zu den bedeutendsten Dirigenten unserer Zeit. Von August 2005 bis Ende der Saison 2014/2015 war Simone Young Intendantin der Staatsoper Hamburg und Generalmusikdirektorin der Philharmoniker Hamburg.

Konzerteinführung. Das gelbe Sofa

Um 19 Uhr spricht Friederike Westerhaus mit den Künstlern des Abends auf dem Gelben Sofa.

Programm

Maurice Ravel
"Pavane pour une infante défunte" für Orchester
"Une barque sur l'océan" aus "Miroirs" für Orchester

Olivier Messiaen
"Poèmes pour Mi" für Sopran und Orchester

Claude Debussy
"La Mer", Drei sinfonische Skizzen für Orchester

Besetzung

NDR Radiophilharmonie
Simone Young, Dirigentin
Sally Matthews, Sopran

Termin(e): 27.02.2020 ab 20:00 Uhr
28.02.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

NDR, Großer Sendesaal

  • Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
  • 30169 Hannover
Preise:
49,00 €
38,00 €
31,00 €
22,00 €
alle Preise zzgl. VVK-Gebühr
Vorverkauf:

Wichtiger Hinweis des Veranstalters:

Dem Publikum der NDR Radiophilharmonie werden die Ticketkosten für die entfallenden Konzerte erstattet. Hierfür können sich Karteninhaber an die Vorverkaufsstelle wenden, an der die Karten erworben wurden.

Nähere Informationen zu Ticketfragen erteilt der NDR Ticketshop Hannover.

NDR Ticketshop
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169 Hannover
E-Mail: ticketshop.hannover@ndr.de
Tel. +49 511 - 27 78 98 99 (Mo bis Fr 9 - 17 Uhr)