HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Wunstorf/Neustadt

Einstellung Regiobus Linie 835 und Fahrradbus

Seit dem 4. April ist die Regiobus Linie 835 bis auf Weiteres eingestellt worden. Diese verkehrte üblicherweise an Samstagen und Sonntagen sowie an Feiertagen als Ringlinie von Wunstorf nach Neustadt und zurück und bediente damit die Haltestellen rund um das Steinhuder Meer.

Frontpartie eines Busses mit der Aufschrift regiobus hier und nah
© Üstra

Regiobus

Von Frühling bis Herbst bietet die Regiobus Linie 835 Fahrgästen ein besonderes Freizeitangebot: Sie ist an den Wochenenden (und von Juni bis August täglich) mit einem Fahrradanhänger unterwegs, der Platz für 16 Räder bietet.

Betrieb startet nicht

Der Betrieb als Fahrradbus sollte am 4. April starten. Dies ist nun leider nicht möglich. Grund für die Einstellung des Angebots sind zum einen die geltenden Regularien zur Eindämmung des Coronavirus, sodass Freizeitaktivitäten sowie das gastronomische und touristische Angebot rund um das Steinhuder Meer derzeit stark eingeschränkt bzw. eingestellt sind. Zum anderen bringt dieses Freizeitangebot der Regiobus den direkten Kontakt zwischen Fahrpersonal und Fahrgästen mit sich, weil die Regiobus Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Auf- und Abladen der Fahrräder helfen und die Betriebssicherheit sicherstellen. Dies gilt es natürlich in Anbetracht der momentanen Situation zu vermeiden.

Auf andere Linien ausweichen

Fahrgäste werden gebeten, die Regiobus Linien 710/711 zwischen Steinhude und Wunstorf, die Regiobus Linie 715, die zwischen Rehburg und Wunstorf verkehrt, sowie die Regiobus Linie 830 zwischen Mardorf und Neustadt ersatzweise zu nutzen.

Sonderfahrplan beachten

Für alle Linien der Regiobus gilt zurzeit ein Sonderfahrplan, der bedarfsgerecht angepasst wird. Die Regiobus Linie 715 fährt daher samstags zwei Zusatzfahrten, die um 12.40 Uhr und 17.40 Uhr an der Haltestelle Wunstorf/ZOB starten. Weiterhin können Fahrgäste auf den Rufbus Neustadt (R83) zurückgreifen, der abends und am Wochenende den Linienverkehr in Neustadt ergänzt.

(Veröffentlicht: 3. April 2020)