Plasmaspenden

MHH sucht geheilte Corona-Patienten

Die beiden MHH-Mediziner Axel Haverich und Rainer Blasczyk wollen mit einem neuen Behandlungsverfahren gegen Covid-19 den Kampf gegen die Ausbreitung der Corona-Epidemie unterstützen und erläutern dies per Video.

Professor Dr. Axel Haverich, Direktor der MHH-Klinik für Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie, neben einem OCS.

"Wir wollen die Immunität von genesenen Patienten nutzen, um kranken Menschen zu helfen – und möglichst auch Menschen, die noch nicht erkrankt sind", erklärt Blasczyk. "Dafür benötigen wir Plasmaspenden der Genesenen."

Wer bereits genesen ist und bei der Therapie anderer helfen will, kann sich auf telefonisch oder per Mail bei der MHH melden:

Das komplette Video ist auf wissen.hannover.de zu sehen.

Videoportal wissen.hannover.de

Videoportal für Wissenschaftsthemen

Unter dem Motto "studieren.forschen.wissen" werden Forschungsprojekte in Hannover vorgestellt, und es wird gezeigt, wie das Studium zum Erfolg werden kann...

lesen

(Veröffentlicht am 26. März 2020)