HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Projekt

"Fenster-Wiesen-Konzert ein großer Erfolg

Die Musikschule der Landeshauptstadt Hannover lud am 12. Juli zu einem besonderen Konzert  auf die Wiese hinter dem Haupthaus der Musikschule ein – und lockte damit zahlreiche Besucher*innen.

Musizierende Menschen auf einer Wiese. © LHH

Die Wiese hinter der Musikschule wurde zur Open-Air-Bühne. 

Vor Ort spielte das Jugendblasorchester "Windstärke 12" mit Holz- und Blechbläsern sowie Schlagwerk – zuerst einzeln, nur aus den Fenstern und dann gemeinsam auf der Wiese mit "Highlights from Jungle Book". 

Hintergrund

Das Projekt hat die FSJlerin Finja Grimsel in Anlehnung an die #openwindows-Konzerte zu Beginn der Corona-Krise erdacht. Es passte gut zum Motto "In Bewegung" des diesjährigen FSJ Kultur 19/20. Das Ziel war es, "sowohl die Freude an der Musik in einer Gruppe zu erleben als auch Hoffnung zu be- und verbreiten, auch wenn man aufgrund von Corona nicht an einem Ort sein kann", so Grimsel über ihr Projekt. Sie wurde unterstützt von Lehrkräften der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover.