HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Buchholz-Kleefeld

Ampelanlage am Osterfelddamm eingeweiht

Auf Initiative des Stadtbezirksrates Buchholz-Kleefeld sowie der dort ansässigen Kita "Haus Kunterbunt" wurde an der Kreuzung Osterfelddamm/Neue Landstraße eine neue Ampelanlage installiert. Diese wurde am 3. August offiziell durch Henning Hofmann (Bezirksbürgermeister), Andreas Bode (Fachbereichsleiter Tiefbau der Landeshauptstadt Hannover) und Wilfried Engelke (Ratsherr) eingeweiht.  

Drei Männer an einer Ampel. © LHH

Weihten die neue Ampel ein (von links nach rechts): Andreas Bode (Fachbereichsleiter Tiefbau der Landeshauptstadt Hannover), Wilfried Engelke (Ratsherr) und Henning Hofmann (Bezirksbürgermeister).

Die neue Ampelanlage soll die Querung des Osterfelddamms für Fußgänger*innnen erleichtern und sicherer gestalten. Die Ausführung erfolgte komplett barrierefrei einschließlich taktiler Bodenelemente und akustischer Einrichtungen für Blinde und Sehbehinderte.