HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Baumpflanzaktion

Ein Zeichen für Frieden und Freundschaft

In einer von der Stadtverwaltung unterstützten Aktion haben die Mitglieder von Majlis Ansarullah am 2. November 2018 einen Silberahorn im Maschpark gepflanzt.

Fünf Personen mit Schaufeln vor einem neu gepflanzten Baum © LHH

Vertreter der Ahmadiyya-Muslim-Gemeinschaft mit Antje Laufer vom Fachbereich Umwelt und Stadtgrün und Oberbürgermeister Stefan Schostok

Majlis Ansarullah ist eine Unterorganisation für über 40-jährige Männer der Ahmadiyya-Muslim-Gemeinschaft; letztere unterhält die Moschee in Hannover-Stöcken und beteiligt sich alljährlich am Tag der offenen Moschee. Mitglieder der Gemeinde unterstützen außerdem seit vielen Jahren aha am Neujahrstag bei der Reinigung der Innenstadt.

Die Baumpflanzaktion wird bundesweit durchgeführt, damit soll ein Zeichen für Frieden und Freundschaft gesetzt werden. Der im Maschpark gepflanzte Baum wurde von den Mitgliedern von Majlis Ansarullah gestiftet, ausgewählt wurde er vom städtischen Grünflächenamt, passend zum vorhandenen Pflanzenbestand.