Urban Sketch Hopping

Hannover neu entdeckt … mit Stift und Skizzenbuch!

Die Stadtteilkultur bietet das URBAN SKETCH HOPPING - mit Stift und Skizzenbuch Hannover neu entdecken an. Erkunden Sie unterschiedliche Stadtteile Hannovers und probieren Sie sich dabei als Urban Sketcher*in. Sie zeichnen einen Ort so, wie Sie ihn erleben. Im Vordergrund stehen dabei der Spaß am Ausprobieren und der Austausch miteinander.

08.06. Intensivkurs "Urban Sketch Hopping" in der List

Unter der Anleitung von Sybille Heller (Urban Sketcherin und Grafikerin aus Hannover) werden von Mitte Mai bis Ende September unterschiedliche Stadtteile Hannovers erkundet und die Teilnehmenden können sich als Urban Sketcher*in ausprobieren, ein neues Hobby entdecken oder ihre Zeichenkenntnisse vertiefen.

Das stadtteilübergreifende Angebot findet donnerstags, jeweils von 17:30 Uhr bis 20 Uhr, statt. Zusätzlich gibt es einen Intensivkurs für Anfänger*innen und Interessierte am Samstag, den 8. Juni, von 10:30 Uhr bis 16 Uhr. Jeder Termin muss einzeln bei den jeweiligen Anbieter*innen gebucht werden, danach gibt es Informationen zum Treffpunkt, spätestens eine Woche vor der Veranstaltung.

Leitung:
Sybille Heller,
Tel.: 0177 9176 333,
www.heller-grafikdesign.de

Kosten:
donnerstags jeweils 12 Euro, mit HannoverAktivPass 6 Euro.

Samstag-Intensivkurs List 24 Euro, mit HannoverAktivPass 12 Euro.

Weitere Infos zu den Terminen sowie zu den Kontaktdaten gibt es hier:

Veranstaltungsreihe

Urban Sketch Hopping

Hannovers Stadtteile neu entdeckt - mit Stift und Skizzenbuch

lesen