Ehrung

Hauke Jagau im Goldenen Buch der Stadt verewigt

Oberbürgermeister Belit Onay empfing am 11. Oktober Hauke Jagau, der sich anlässlich seines Abschieds aus dem Amt als Regionspräsidenten im Goldenen Buch der Stadt verewigte.

Regionspräsident Hauke Jagau und Oberbürgermeister Belit Onay.

Hauke Jagau ist seit knapp 14 Jahren Regionspräsident in Hannover. Zum Abschied und als Ehrung ist er am 11. Oktober der Einladung des Oberbürgermeisters gefolgt und hat sich in das Goldene Buch der Stadt eingetragen. 

Belit Onay sprach von einem starken kommunalen Verband und lobte Hauke Jagau für seine Amtszeit und die enge Zusammenarbeit. "Als Regionspräsident war es für Dich ein Muss, das ausgesprochen kooperative und vertrauensvolle Verhältnis zwischen Region und Stadt und zwischen Region und den Umlandgemeinden stets zu befördern. Dafür möchte ich Dir ganz herzlich danken."