Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Aktuelle Meldungen und Veranstaltungen

Infoveranstaltung zur Flüchtlingsunterkunft Hainholz

Die Landeshauptstadt Hannover wird in Kürze ein neues Flüchtlingswohnheim in der Helmkestraße 25 A-J in Betrieb nehmen. Der Integrationsbeirat Nord und der Bezirksrat Nord laden am 23. Mai vorab zu einem Infotermin in den Kulturtreff Hainholz.

Stahlmodulbau © LHH (Neue Medien)

Stahlmodulbau

Im Vorfeld der Eröffnung und Inbetriebnahme der Unterkunft stellen sich Vetreterinnen und Vertreter der Landeshauptstadt Hannover und der Politik den Fragen der interessierten Öffentlichkeit. Auch die Möglichkeiten, wie sich Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich engagieren können, um den Neuankömmlingen Hilfestellung zu leisten, sollen gemeinsam diskutiert werden

Helferinnen und Helfer gesucht

In der Helmkestraße 25 A-J wurden Wohnhäuser für Flüchtlinge mit und ohne Familien gebaut. Um den künftigen Bewohnerinnen und Bewohnern den Start in ein neues Leben und die Teilhabe an der Gesellschaft zu erleichtern, ist die ehrenamtliche Unterstützung durch Bürgerinnen und Bürger gefragt. Für den Standort in Hainholz werden noch Menschen gesucht, die sich ehrenamtlich engagieren wollen und den hier ankommenden Flüchtlingen weitere praktische und konkrete Hilfe vor Ort (zum Beispiel durch persönliche Kontakte, Unterstützung beim Spracherwerb, Begleitung bei Arztbesuchen oder Behördengängen, Vermittlung von Sportangeboten) anbieten können.

Termin(e): 23.05.2018 
von 17:00 bis 19:00 Uhr
Ort

Kulturtreff Hainholz

  • Voltmerstraße 36
  • 30165 Hannover