HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2018
12.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Zwei Männer und eine Frau vor einer vertäfelten Tür. © LHH

Klaus Meine wurde von seiner Frau Gabi ins Neue Rathaus begleitet. 

Empfang

Klaus Meine im Goldenen Buch verewigt

Bevor der Scorpions-Sänger mit dem Leibniz-Ring 2018 geehrt wird, hat sich Meine in der Ratsstube des Neuen Rathauses ins Goldene Buch der Stadt eingetragen.  

Ob als Komponist, Sänger oder Songwriter – Klaus Meine ist ein musikalischer Tausendsassa. In seiner 50-jährigen Karriere hat er über 100 Millionen Tonträger verkauft und Musikgeschichte geschrieben. Seine internationale Popularität hat er dazu eingesetzt, Brücken kultureller Vielfalt über Ländergrenzen und auch ideologische Grenzen hinweg zu bauen. Für dieses Engagement wird Meine am Abend des 5. Dezember mit dem Leibniz-Ring ausgezeichnet.

Meines dritter Eintrag ins Goldene Buch

Vor der Verleihung empfing Oberbürgermeister Stefan Schostok den gebürtigen Hannoveraner in der Ratsstube des Neuen Rathaus. Dort trug sich Meine in das Goldene Buch der Stadt ein. Für den Musiker war es nicht der erste Eintrag: Bereits Mitte der Siebzigerjahre und im Jahr 2000 hatte er sich in das Buch für Ehrengäste eingetragen. Der Eintrag vom 5. Dezember ist der 96. Eintrag im vierten Goldenen Buch der Stadt. Von Oberbürgermeister Stefan Schostok erhielt der Leibniz-Ring-Träger 2018 außerdem den Hannover-Becher von Fürstenberg.