Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2017
12.2017
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche
Eintrag in einem Buch. © LHH

Marlene Bethlehems Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Hannover.

Empfang

Marlene Bethlehem: Eintrag ins Goldene Buch

Oberbürgermeister Stefan Schostok empfing am 30. Januar die Präsidentin der Memorial Foundation for Jewish Culture im Neuen Rathaus, wo sich die Südafrikanerin ins Goldene Buch der Stadt eingetragen hat.

Frau die sich in ein Buch einträgt. Daneben ein Mann. © LHH

Marlene Bethlehem mit Oberbürgermeister Stefan Schostok beim Eintrag ins Goldene Buch.

Marlene Bethlehem war anlässlich des Internationalen Holocaust Gedenktags am 27. Januar nach Hannover gekommen – auf Einladung der Jüdischen Gemeinden von Niedersachsen, die für den 29. Januar ein Konzert mit dem Shabbaton Chor aus London im Landesfunkhaus des NDR organisiert hatten. Die Südafrikanerin hielt im Vorfeld eine Gedenkansprache.

Im Gespräch mit Stefan Schostok

Am 30. Januar empfing Oberbürgermeister Stefan Schostok Marlene Bethlehem im Neuen Rathaus, wo sich die Präsidentin der Memorial Foundation for Jewish Culture mit Sitz in New York und langjährige Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Südafrika ins Goldene Buch der Stadt eingetragen hat. Im Anschluss zogen sich die beiden zu einem persönlichen Gespräch zurück.

Besuch im Landtag

Der Besuch beim Oberbürgermeister ist nicht die letzte Station auf Bethlehems Hannover-Reise. Am 1. Februar spricht sie ein Grußwort zur Eröffnung der ersten Parlamentswoche des Niedersächsischen Landtages.