Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Polizei-EM

OB Schostok empfängt Delegation

Anlässlich der 15. Europäischen Polizeimeisterschaften im Schwimmen hat Oberbürgermeister Stefan Schostok am 29. August eine internationale Delegation im Neuen Rathaus empfangen. 

Drei Männer und eine Frau. © LHH

Oberbürgermeister Stefan Schostok mit Lük Smeiers (USPE), Heike Rudolph (Leiterin des städtischen Fachbereichs Sport und Bäder) und Jörg Müller (DPSK).  

Insgesamt 130 Sportlerinnen und Sportler aus 16 Nationen nehmen an dem Wettbewerb teil, der vom 29. bis zum 31. August im Stadionbad Hannover ausgetragen wird. Zu diesem besonderen Anlass hatte Oberbürgermeister Stefan Schostok am 29. August in die Ratsstube des Neuen Rathauses geladen.

Hannover organisiert Polizei-EM

Der Einladung folgte unter anderem Lük Smeiers, der Präsident des Europäischen Polizeisportverbandes "Union Sportive des Polices d´Europe". Der Verband, kurz USPE, ist zugleich Ausrichter der Meisterschaften. Ebenfalls vor Ort war Jörg Müller, Vorsitzender des Deutschen Polizeisportkuratoriums, kurz DPSK, und Polizeivizepräsident der Polizeidirektion Hannover. Das DPSK trägt die Gesamtverantwortung für die Europäischen Polizeimeisterschaften (EPM) im Schwimmen und wurde vom USPE mit der Durchführung beauftragt.

Eröffnungsfeier am 29. August

Nach einem Grußwort des Oberbürgermeisters sprach Jörg Müller ein paar Dankesworte an alle Beteiligten. Im Anschluss wurde ein kleiner Mittagstisch gereicht. Direkt danach mussten die Gäste auch schon wieder aufbrechen, um pünktlich um 13 Uhr bei der Eröffnung in der Stadionhalle zu sein.