Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Aktuelle Meldungen und Veranstaltungen

Qualifizierungskurs zum/r Integrationslotsen/in

Wer ehrenamtlich Geflüchtete sowie Migrantinnen und Migranten unterstützen möchte oder dies bereits tut, kann sich an der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) zur/m ehrenamtichen Integrationslotsen/in qualifizieren.

Eine Gruppe Menschen steht vor einem Gebäude und posiert für den Fotografen. © LHH

Die  Integrationslots/innen wurden im Rathaus bei Kaffee und Kuchen von Oberbürgermeister Stefan Schostok empfangen.

Die Aufgaben der Integrationslotsen und -lotsinnen sind vielfältig: Sie begleiten und unterstützen zum Beispiel bei Behördenangelegenheiten, helfen im Alltag, begleiten Jugendliche beim Übergang von der Schule in den Beruf, bieten Sprachförderung in kleinen Gruppen und engagieren sich in den Bereichen Sport, Kultur oder Freizeitgestaltung. Für diese Tätigkeiten werden die TeilnehmerInnen unter anderem in Kommunikation, den Abläufen von Integrationsprozessen und interkultureller Kompetenz geschult. Gesucht werden interessierte Menschen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte.

Der Basisqualifizierungskurs findet vom 5. März bis zum 28. Mai 2018 immer montags von 18 bis 20.30 Uhr sowie an vier Samstagen von 10 bis 15.15 Uhr im Haus der VHS, Burgstraße 14, statt. Die Teilnahme kostet 25 Euro.

Mehr Informationen und Anmeldung telefonisch unter 168-36341 oder per Mail an: natalia.beckmann@hannover-stadt.de

Termin(e): 05.03.2018 bis 28.05.2018
montags 
von 18:00 bis 20:30 Uhr
Ort

Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover

  • Burgstraße 14
  • 30159 Hannover