HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Spiel- und Bolzplätze

Spielplatz in Misburg mit neuer Spielkombination

Der Spielplatz in der Waldstraße in Misburg-Nord (zwischen Siedlerstraße und Am Obstgarten) hat eine neue Spielanlage erhalten, die seit dem 4. Dezember von Kindern "erobert" werden kann. 

Ein leerer Spielplatz. Im Hintergrund ein Wohngebäude. © LHH

Der Spielplatz in der Waldstraße im hannoverschen Stadtteil Misburg-Nord. 

Sie ersetzt einen kleinen Holzturm mit Rutsche. Die neue große Anlage aus stabilen Holzpfählen bietet nicht nur vielfältige Kletterelemente, die zu mehreren Plattformen führen, sondern auch Balancierstrecken, Netze und eine große geschwungene Rutsche zum Hinabsausen. Die Arbeiten erstreckten sich über einen Zeitraum von sechs Wochen. Einschließlich Vorarbeiten, Kampfmittelsondierung und Fallschutz kostete die neue Spielanlage rund 42.000 Euro.