HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Kulturhauptstadt Europa 2025

Team Kulturhauptstadtbewerbung auf Tour in der Region Hannover

Mit einem Besuch in Neustadt am Rübenberge startet das Kulturhauptstadt-Team am Donnerstag, 20. Februar, seinen Austausch mit Kulturschaffenden und Künstler*innen in der Region. Ziel ist es, die Bewerbung vorzustellen, mit den jeweiligen kulturellen Szenen vor Ort in Kontakt zu kommen und die Verbindung zwischen den Kulturaktiven der Landeshauptstadt und der Region zu vertiefen. Aus dem Dialog mit den lokalen Kulturaktiven können unter anderem Beispielprojekte entstehen, die in das zweite Bid Book der Kulturhauptstadtbewerbung einfließen könnten. Die Tour führt im Februar und März durch 20 Städte und Kommunen.

Schon in einer frühen Phase der Bewerbung wurde zwischen den Verwaltungen der Landeshauptstadt und der Region besprochen, dass es eine intensive Zusammenarbeit geben soll, um für das Kulturhauptstadtjahr 2025 kreative und strukturelle Ressourcen noch stärker zu bündeln. Mit der "Regions-Tour" wird nun der nächste Schritt im Rahmen dieser verstärkten Zusammenarbeit getan.

"Die Kulturszene der Region Hannover ist vielfältig und bunt, genauso wie die der Landeshauptstadt Hannover. Das ist ein enormes Potenzial für die Bewerbung. Ziel der Bewerbung ist es, die gesamte Region Hannover zu bespielen und im Jahr 2025 eine Kulturregion Hannover entstehen zu lassen", sagte Oberbürgermeister Belit Onay zum Start der Regions-Tour.

Auch Regionspräsident Hauke Jagau sieht gute Gründe für die enge, kulturelle Vernetzung: "Stadt und Region haben ein großes gemeinschaftliches Interesse, Kulturhauptstadt zu werden. Das bietet die großartige Chance, unser bereits sehr vielfältiges, kulturelles Leben weiterzuentwickeln und unser Image als weltoffene und innovative Region hervorzuheben. Diese Tour durch die Kommunen unterstreicht außerdem, dass wir in der Region Hannover auch im Bereich Kultur bereits einiges zu bieten haben. Das stellt für die Bewerbung einen wirklichen Mehrwert dar.“

An unterschiedlichen Orten in der Region Hannover wird das Kulturhauptstadt-Team die Bewerbung vor Vertreter*innen der Region, Kulturbeauftragten und Kulturaktiven vorstellen und anschließend mögliche Projekte und Ideen diskutieren.

Veranstaltungstermine und Orte der KHH 2025 "Regions-Tour"

(einige Städte und Gemeinden gestalten Termine zusammen):

Burgdorf + Uetze
Mo 24.02.2020, 15:00 Uhr
Rathaus II, Vor dem Hannoverschen Tor, 31303 Burgdorf

Barsinghausen + Wennigsen
Mi 26.02.2020, 19:00 Uhr
Schulzentrum am Spalterhals (Aula), Am Spalterhals 15, 30890 Barsinghausen

Ronnenberg + Gehrden
Mo 02.03.2020, 18:00 Uhr
Marie-Curie-Schule Ronnenberg (Aula), Lange Reihe 4, 30952 Ronnenberg

Garbsen + Seelze
Di 03.03.2020, 18:00 Uhr
Rathaus Garbsen, Ratssaal, Rathausplatz 1, 30823 Garbsen

Laatzen
Mi 04.03.2020, 18:00 Uhr
Erich-Kästner-Schulzentrum, Marktstraße 33, 30880 Laatzen
(mit Bürgermeister Jürgen Köhne)

Springe
Mo 09.03.2020, 18:00 Uhr
Grundschule Hinter der Burg, Hinter der Burg 3, 31832 Springe
(mit Bürgermeister Christian Springfeld)

Burgwedel + Isernhagen
Mi 11.03.2020, 17:00 Uhr
Amtshof, Auf dem Amtshof 8, 30938 Burgwedel

Wunstorf
Do 12.03.2020, 18:00 Uhr
Abtei, Wasserzucht 1, 31515 Wunstorf
(mit Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt)

Lehrte + Sehnde
Mo 16.03.2020, 18:30 Uhr
Alte Schlosserei, Alte Schlosserei 1, 31275 Lehrte

Wedemark + Langenhagen
Mi 18.03.2020, 18:00 Uhr,
Bürgerhaus Bissendorf, Am Markt 1, 30900 Wedemark-Bissendorf