HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Vorsicht

Wildschweine in der Eilenriede

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass in der südlichen Eilenriede in den vergangenen Tagen junge Wildschweine gesehen wurden und ruft zur Vorsicht auf. 

Wildschwein im Wald. © www.pixabay.com / User: Webandi

Normalerweise meiden Wildschweine Menschen. Dennoch sollte jeder wissen, was bei Sichtkontakt mit den Tieren zu tun ist. 

In einem Fall haben Frischlinge einen Verkehrsunfall auf dem Messeschnellweg verursacht. Für Waldbesucher*innen besteht aus Sicht der Forstverwaltung derzeit keine Gefahr. Bei Sichtung von Wildschweinen wird empfohlen, auf den Wegen zu bleiben, normal weiterzugehen und Hunde anzuleinen. Zudem bittet die Verwaltung in diesem Fall um einen Hinweis telefonisch unter (05 11) 1 68 – 4 38 01 oder per Mail unter 67.umweltkommunikation@hannover-stadt.de